Cookies

Cookie-Nutzung

PS4 Pro Spiele – maximales Gaming-Entertainment mit der besten Grafik

Auch wenn wir als Gamer immer ungerne von einem Konsolen-Krieg sprechen, aber machen wir uns nichts vor, denn der Kampf geht weiter. Der Kampf zwischen dem amerikanischen Software-Riesen „Microsoft“ und dem Konsolen-Profi „Sony“ ging mit der PS4 Pro und der Xbox One X in eine neue Runde. Wer bietet die beste Grafik und wer die beste Leistung? Sony hat mit der PS4 Pro eine starke Konsole entwickelt, die die besten exklusiven Titel bietet und gleichzeitig mit einer Traumgrafik daherkommt. Wir zeigen dir heute, welche Spiele du auf der PS4 Pro unbedingt spielen musst.
Besonderheiten
  • UHD-Grafik vorhanden
  • Die besten exklusiven Titel
  • Sehr kompakte Maße
  • Neues, leiseres Modell vorhanden
  • Riesige Spieleauswahl

Die beliebtesten PS4 Pro Spiele 2020

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Seit der Playstation 3 bietet Sony die stärksten und besten Exklusivtitel auf ihrer Konsole, an die Microsoft nicht heranreicht
  • Games wie „The Last of Us“ oder „Horizon: Zero Dawn“ fesseln Spieler für viele Stunden an den Fernseher
  • Eine riesige Community und viele Social-Media-Funktionen sorgen für ein rundes Paket innerhalb der Games
Inhaltsverzeichnis

Die Unterschiede zwischen der PS4 Pro und der PS4 Slim

Nachdem die alte PS4 schon seit einiger Zeit nicht mehr besonders beliebt ist, ist die Auswahl auf die PS4 Slim und die PS4 Pro geschrumpft. Die Slim-Variante ist sehr günstig und manchmal im Angebot schon für rund 130 Euro erhältlich. Sie ist klein, kompakt und kann alle aktuellen PS4-Spiele wiedergeben. Die PS4 Pro allerdings ist das Flaggschiff aus dem Hause Sony. Sie liefert eine wesentlich höhere Performance und eine größere Ausstattung, was dafür sorgt, dass du deine Spiele in nie dagewesener Qualität erleben kannst. Die PS4 Pro besitzt eine stärkere APU (accelerated processing unit) als die kleinere Variante und kann dadurch Spiele in 4K-Auflösung wiedergeben. Dabei kommt allerdings die Checkerboard-Methode zum Einsatz, demnach werden nicht alle PS4-Spiele nativ in 4K gezeigt. Im Vergleich zur PS4 Slim hat die PS4 Pro die doppelte Anzahl an Rechenkernen. So arbeitet das stärkere Gerät mit 2304 Kernen anstatt nur mit 1152 Kernen. Auch die Taktfrequenz des Prozessors liegt mit 911 MHz über der der PS4 Slim (800 MHz). Die Grafikleistung steigt dadurch von 1,8 Terraflops auf extrem starke 4,2 Terraflops. Dadurch kannst du zahlreiche Titel in einer schöneren und besseren Grafik genießen. Aber nicht nur das ist ein großer Vorteil, auch die stabileren Bildraten in zahlreichen Titeln verbessern dein Gaming-Erlebnis. Insbesondere VR-Games profitieren von der höheren Leistung, da diese wesentlich stabiler laufen.

Soll ich die PS4 Pro oder die Xbox One X kaufen?

Die Frage, welche Konsole du dir kaufen sollst, wird dir auf der gesamten Welt niemand mit wahren Worten beantworten können. Der Konsolenkrieg existiert, seitdem Microsoft die Xbox auf den Markt gebracht hat. Seitdem stehen sich Sony und der Software-Riese in direktem Wettbewerb gegenüber. Sie bieten die stärkste Hardware und die meisten sozialen Funktionen und buhlen mit zahlreichen Features um neue Kunden und Gamer. Außenvor ist hierbei Nintendo, denn hier erhältst du ein komplett anderes Konzept als bei den beiden Konkurrenten. Die PS4 Pro bietet viel Leistung und erstklassige exklusive Titel, die auf der Xbox nicht vorhanden sind. Allerdings liefert dir Microsoft mit dem Game-Pass ein riesiges Angebot an unterschiedlichen Spielen und das für nur 13 Euro im Monat. Bist du ein Spieler, der nicht verpassen möchte, solltest du dir beide Konsolen kaufen. Diese Antwort wollen die meisten Sony- oder Microsoft-Fanboys nicht hören, doch sind wir ehrlich: jede Konsole hat etwas für eine Zielgruppe zu bieten und aus diesem Grund machst du mit beiden Geräten nichts falsch.

Die besten PS4 Pro Spiele auf dem Markt

The Last of Us – du bist der letzte Überlebende auf der Erde

The Last of Us – du bist der letzte Überlebende auf der Erde
Besonderheiten
  • Starke grafische Unterschiede zwischen der PS3, PS4 und der PS4 Pro sind vorhanden
  • Bedrückendes Szenario im Jahr 2033, begleite und beschütze Ellie auf dem Weg zu einem Heilmittel
  • The Last of Us ist mittlerweile für einen fairen Preis vorhanden und sollte von jedem Fan postapokalyptischer Szenarien gespielt werden
27,73 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Lange Zeit wünschten sich Spieler ein Survival-Abenteuer, in dem es nicht nur um das Töten von Zombies geht, sondern auch einen Tiefgang sowie eine herzergreifende Story bietet. Ziel ist es, die 14-jährige Ellie zu beschützen, da sie der Schlüssel zu einem Heilmittel ist. Eine lange, spannende Reise in einem bedrückenden Szenario beginnt. The Last of Us wurde bereits im Jahr 2013 erstmals für PS3 veröffentlicht. Das Spiel war bereits vor vielen Jahren ein Beweis dafür, was die Konsole von Sony leistungstechnisch erreichen kann. Ein Jahr später, im Juli 2014 erschient die „Remastered“-Edition für die PS4 auf dem Markt. Der Unterschied zur Erstversion war derart gewaltig, dass Fans und Spieler begeistert waren. Mit einem Patch verbesserte der Entwickler das Spiel noch einmal kräftig und optimierte es auf die Playstation 4 Pro. Insbesondere im Bereich der Schattendarstellung kann die PS4 Pro bei The Last of us punkten. Während Schatten auf der PS3 und auf der PS4 ausgefranzt und verwaschen wirken, ist die Darstellung auf der PS4 Pro sauberer und schärfer. Sogar die Texturschärfe hat mit der PS4 Pro nochmals zugelegt, was aber nur im direkten Vergleich sichtbar ist. Im folgenden Video kannst du bei einigen Szenen einen starken Unterschied erkennen.

The Last of Us Part 2 – das Überleben auf der verlassenen Erde geht weiter!

The Last of Us Part 2 – das Überleben auf der verlassenen Erde geht weiter!
Besonderheiten
  • Würdiger Nachfolger des ersten Teils, dieses Mal spielst du die 19-jährige Ellie aus dem ersten Teil
  • Gameplay zum ersten Teil etwas actiongeladener und aktiver (schleichen, springen, kriechen)
  • Unterschied zwischen PS4 und PS4 Pro gut sichtbar, bessere und schärfere Texturen bei stabilen Frame-Rates
52,55 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
The Last of Us Part 2 spaltete die Gaming-Gemeinde, wie kein zweites Spiel zuvor. Das Spiel selbst erreichte hervorragende Bewertungen und Kritiken, sodass du spielerisch hiermit einen würdigen Nachfolger zum ersten Teil erhältst. Allerdings wird kam aus der homo- und transphoben Gemeinde ein großer Aufschrei, da die Protagonistin eine homosexuelle Bindung zu einer anderen Spielfigur eingeht. Dem Spiel schadete dies allerdings nicht, denn The Last of Us Part 2 ist ein glanzvoller Stern am PS4-Pro-Himmel. Erschienen ist es im Juni 2020 exklusiv für die PS4 und die PS4 Pro. Die Geschichte spielt ca. 5 Jahre nach dem ersten Teil und du stehst erneut mit Ellie auf der Seite der Überlebenden. Das Gameplay hat sich ein wenig verändert, denn Ellie ist wesentlicher agiler als der Hauptcharakter aus dem ersten Teil. Somit kannst du nun auch springen, schleichen und kriechen, wodurch das Spielprinzip sich etwas vom Vorgänger unterscheidet. Der zweite Teil von The Last of Us wird überwiegend in 1440p auf dem Fernseher ausgestrahlt. Das sorgt für erheblich schönere und schärfere Texturen als auf der PS4. Das folgende Video zeigt eindrucksvoll, wie groß der wahre Unterschied ist.

Horizon: Zero Dawn – postapokalyptische Stimmung einmal anders

Horizon: Zero Dawn – postapokalyptische Stimmung einmal anders
Besonderheiten
  • Actiongeladenes Gameplay in einer postapokalyptischen Welt, Kämpfe gegen riesige Mecha-Dinos
  • Von schnellen Kämpfen bis hin zu Stealth-Einlagen ist alles machbar und möglich
  • Grafisch gibt es starke Unterschiede zwischen der PS4 Pro und der PS4 Slim, mehr Details, schärfere Texturen dank 4K-Resolution
21,72 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Dein Herz schlägt für ein postapokalyptisches Szenario, aber mit infizierten Zombies kannst du nicht warm werden? Du magst viel lieber eine Art Jurassic Park und actiongeladene Kämpfe mit modernem und altertümlichem Flair? Dann musst du dir unbedingt Horizon: Zero Dawn ansehen, denn kaum ein Spiel hat solch einen bleibenden Eindruck hinterlassen wie dieses dystopische Actionspiel. Kämpfe gegen riesige Robotersaurier, die die gesamte Erde eingenommen haben. Dabei kannst du geschickt, langsam und unentdeckt vorgehen oder du metzelst die gefährlichen Mecha-Dinos mit schnellen und effektiven Angriffen nieder. Die Actioneinlagen und die Quick-Time-Events waren im Jahr 2017, als das Spiel erschien, eine wahre Offenbarung. Beeindrucken sind aber nicht nur die Kämpfe oder die riesige Open-World, auch grafisch hat Horizon: Zero Dawn einiges zu bieten. Insbesondere auf der PS4 Pro kann das Spiel mit einer riesigen Weitsicht und der 4K-HDR-Grafik punkten. Diese liefert dir schärfe Details und bessere Texturen, die du auf der normalen PS4 nicht erleben wirst. Auch hier zeigt das folgende Video wieder eindrucksvoll die Vorzüge der PS4 Pro.

Assassins Creed Valhalla – Erobere die germanischen Mythen!

Assassins Creed Valhalla – Erobere die germanischen Mythen!
Besonderheiten
  • Übernehme die Rolle von „Eivor“, aufgewachsen im rauen Norden und dürstend nach Blut
  • Führe epische Raubzüge, plündere Dörfer und versklave deren Einwohner
  • AC: Valhalla wird bereits für die Next-Gen-Konsolen entwickelt und bietet somit zahlreiche grafische Raffinessen
68,23 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Assassins Creed zieht Spieler mit jedem neuen Teil in eine neue, spannende Welt. Nachdem du als Assassine bereits in Ägypten, in Griechenland und in Frankreich warst, zieht es dich nun als Clan-Mitglied in den hohen Norden zu Zeiten der Wikinger. Segle auf der eisigen Nordsee und führe Schlachtgruppen an. In Assassins Creed Valhalla kannst du Raubzüge starten und kleine Dörfer entlang deiner Route plündern. Mit jedem Erfolg baust du deine eigene Siedlung aus, vergrößerst und verbesserst sie. Erlange Ruhm und Ehre, lass dich auf fruchtbarem Boden im England des neunten Jahrhunderts nieder und sichere dir einen Platz in Walhall. Assassins Creed Valhalla wird nicht nur für die PS4 Pro, sondern auch für die Next-Gen-Konsolen entwickelt. Das sorgt dafür, dass die Entwickler sich verstärkt auf eine wunderschöne Grafik konzentrieren können. Damit du in den Genuss der neuen Technologien kommst, sollte demnach mindestens eine PS4 Pro vorhanden sein. Diese liefert ausreichend Performance, um die grafischen Vorzüge von Assassins Creed Valhalla nutzen zu können. Das Spiel ist zudem wieder in verschiedenen Versionen mit unterschiedlichen Inhalten verfügbar.

Assassins Creed Odyssey – Für Sparta!

Assassins Creed Odyssey – Für Sparta!
Besonderheiten
  • Schlüpfe in die Rolle von Alexios oder Kassandra und erforsche deine Vergangenheit
  • Bereise das riesige Land zu Fuß, auf dem Pferd oder mit dem Schiff
  • Die Frame-Rate auf der PS4 Pro ist wesentlich stabiler als auf der normalen PS4
  • Grafische Unterschiede sind dagegen marginal
33,14 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Assassins Creed Odyssey war auf der Konsole und auch auf dem PC ein voller Erfolg. Vor allem, aufgrund der atemberaubenden Grafik, die das Spiel zu bieten hat. Reise als Alexios oder Kassandra durch das alte Griechenland und erforsche deine Vergangenheit. Dabei bist du zu Fuß, auf dem Rücken eines Pferdes oder mit dem Schiff unterwegs. Grafisch bietet das Spiel eine enorm große Weitsicht, tolle Reflexionen und eine stabile Frame-Rate. Vor allem auf der PS4 Pro kann das Spiel nochmals überzeugen, da HDR unterstützt wird. So wirst du mit dem passenden Fernseher in ein spannendes Abenteuer gezogen, das dich weit über 100 Stunden an den Bildschirm fesseln wird. Das sorgt auch dafür, dass du reichlich Zeit mitbringen solltest. Die PS4 Pro Version von Assassins Creed Odyssey liefert eine stabilere Frame-Rate sowie HDR-Effekte. Zusätzlich kannst du hierbei auch die UHD-Auflösung ausnutzen, was bei der wunderschönen Grafik zu noch mehr Spielgenuss führt. Somit kannst du die Leistung der PS4 Pro in diesem Spiel gekonnt ausreizen. Vor allem die Schattendarstellung sowie Lichtreflektionen sind bei der PS4 Pro schärfer und stärker. Das folgende Video zeigt wunderbar die Leistungsfähigkeit der PS4 Pro. Während die Frame-Rate bei der normalen Playstation 4 häufig sichtbar unter 25 Frames einbricht, bleibt sie bei der stärkeren Konsole wesentlich stabiler.

Death Stranding – Überlebe auf einem unbekannten Planeten mit Starbesetzung

Death Stranding – Überlebe auf einem unbekannten Planeten mit Starbesetzung
Besonderheiten
  • Postapokalyptisches Abenteuer, in dem du den „The Walking Dead“-Star Norman Reedus als Sam Porter Bridges spielst
  • Neuartiges Spielsystem sowie eine vernetzte Community sorgen für reichlich Spielspaß
  • Grafische Meisterleistung auf der PS4 Pro mit scharfen Texturen und stabilen Frame-Rates
25,50 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Schon in „The Walking Dead“ hat uns Norman Reedus mit seiner rauen Schale und seinem dennoch weichen Kern beeindruckt. Der Schauspieler schlüpft in Death Stranding in die Rolle von Sam Porter Bridges. Ähnlich wie in Horizon: Zero Dawn oder The Last of Us, handelt es sich hierbei um ein postapokalyptisches Szenario, in dem du die Rolle eines Kuriers übernimmst. In der Gaming-Gemeinde wurden darüber häufig Witze gemacht, denn in der Regel spielst du lediglich einen Postboten, der verschiedene Städte und Gemeinden miteinander verbinden muss. Doch das Abenteuer als Paketdienst auf einer zerstörten Erde kann spannender nicht sein. Du musst dich gegen Kreaturen behaupten und dich vor mysteriösem Regen schützen, der dich schneller altern lässt. Auch wenn Death Stranding gemischte Bewertungen der Gaming-Presse erhielt, handelt es sich um ein spannendes Abenteuer mit völlig neuartigem Design. Nahezu alle Tests bewerteten jedoch die Grafik von Death Stranding überwiegend positiv. Vor allem auf der PS4 Pro kommst du in den Genuss von scharfen Texturen und einer stabilen Frame-Rate.

Ghost of Tsushima – erlebe das alte Japan mit all seinen Traditionen

Ghost of Tsushima – erlebe das alte Japan mit all seinen Traditionen
Besonderheiten
  • Schlüpfe in die Rolle von Jin und verteidige das alte Japan gegen die mongolische Invasion
  • Riesige offene Spielwelt, verschiedene Begleiter und eine neue Navigation
  • Wunderschöne Grafik auf der PS4, scharfe Texturen und viele Details – alternativ steht dir der FPS-Modus zur Verfügung
55,99 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Nachdem wir bereits einige postapokalyptische Titel vorgestellt haben, wollen wir uns einmal in die entgegengesetzte zeitliche Richtung bewegen. Schlüpfe in Ghost of Tsushima in die Rolle eines alten Samurai und stelle dich der mongolischen Invasion entgegen. Erst im Juli 2020 veröffentliche Sony den exklusiven Titel auf der Playstation 4 und der Playstation 4 Pro. Schnell wurde ein massiver Hype rund um das Spiel ausgelöst, denn das Setting und auch das Gameplay stießen sofort auf zahlreiche Fans. Bereise die offene Spielwelt des alten Japans zu Fuß oder auf dem Rücken deines Pferdes, befreie von Mongolen belagerte Dörfer und Burgen und schwäche die mongolische Besatzung. Auf deinem Weg wirst du auf unterschiedliche Begleiter treffen, die dich nicht nur im Kampf unterstützen. Beeindruckend ist Ghost of Tsushima nicht nur aufgrund des Gameplays und des Settings, auch die Grafik gefällt. Schon auf der PS4 Slim kann das Spiel mit einer schönen Landschaft überzeugen. Die wahren Vorzüge erlebst du aber auf der PS4 Pro, denn hier erreicht die Auflösung mit der Checkerboard-Methode 1620p – 1800p. Das sorgt für eine detaillierte Landschaft und für scharfe Texturen. Reicht die die Full-HD-Auflösung, kannst du auf der PS4 Pro auch den FPS-Mode von Ghost of Tsushima nutzen, der dann stabile 60 Bilder pro Sekunde ermöglicht.

God of War – Sei der Kriegsgott und zerstöre deine Feinde mit maximaler Brutalität

God of War – Sei der Kriegsgott und zerstöre deine Feinde mit maximaler Brutalität
Besonderheiten
  • Achter Teil der beliebten Götterschlachterei rund um den spartanischen Heerführer Kratos
  • Riesige nordische Welt, in der du Mythenwesen verkloppen, an Wänden klettern oder Rätsel lösen kannst
  • Beeindruckende grafische Präsentation auf der PS4 Pro mit einem Resolution- und einem Performance-Modus
23,25 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Als Zeus Sohn darfst du dich in God of War mit Kratos auf den Weg machen und verschiedene Mythenwesen Zeigen wo der Hammer hängt. Während du in den letzten Spielen noch den Olymp erklimmen musstest, verprügelst du im achten Teil auf der PS4 Pro unterschiedliche nordische Kreaturen. Kratos hat sich, zusammen mit seinem Sohn Atreus, im Norden von Europa niedergelassen, wo er versucht seinem Sprössling ein guter Vater zu sein. Doch einige Zeit zuvor konnte sich Kratos nicht zügeln, zerstörte den Olymp und verprügelte seinen eigenen Vater, wovon die nordischen Götter erfahren haben. Als Götterschlächter im hohen Norden unterwegs zu sein, sorgt demnach für wenig Freunde um dich herum. Ähnlich wie in den Teilen davor ist God of War eine Mischung aus Action, Klettern und Rätseln, was für sehr viel Abwechslung sorgt. Dadurch hat die Spielreihe eine riesige Fangemeinde, die den letzten Teil so beliebt gemacht hat. Innerhalb von drei Tagen wurden mehr als 3,1 Millionen Exemplare verkauft. Bereits auf der PS4 Slim zeigt sich God of War sehr beeindruckend, doch auf der PS4 Pro kann das Spiel noch einmal mehr Atmosphäre erzeugen. Hier hast du ebenfalls wieder die Möglichkeit, einen Performance- oder einen Resolution-Modus zu wählen, der entweder eine höhere Auflösung oder eine höhere Frame-Rate erzeugt. So kannst du eine stabile 4K-Auflösung bei 30 Frames erwarten oder du entscheidest dich für die Full-HD-Auflösung bei 50 bis 70 Bildern pro Sekunde. Beide Modi zeigen, was die PS4 Pro in Wahrheit leisten kann. Das folgende Video zeigt dir den Unterschied zwischen der PS4 sowie der PS4 Pro mit ihren beiden Modi.

inFamous: Second Son – das Aushängeschild für die PS4 Pro

inFamous: Second Son – das Aushängeschild für die PS4 Pro
Besonderheiten
  • Schnelles und actiongeladenes Spiel, als eine Art Biomutant kannst du dich in Rauch verwandeln und Hindernisse überwinden
  • Nutze deine Fähigkeiten, um dem Department of Unified Protection das Handwerk zu legen
  • Auflösung von 3200 x 1800 Pixeln sowie ein FPS-Unlock-Mode sind enthalten
27,52 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Schon kurz nach der Ankündigung des Spiels erfuhr inFamous: Second Son einen enormen Hype, da es ein wenig als Aushängeschild für die PS4 Pro galt. Hierbei handelt es sich um ein Actionspiel aus dem Hause Sucker Punch Productions. Als Publisher kommt erneut Sony zum Einsatz, weshalb es sich herbei ebenfalls um einen Exklusivtitel für die PS4 handelt. Der Titel funktioniert zwar wunderbar auch der normalen PS4, dafür kannst du aber einige grafische Funktionen nur mit der PS4 Pro nutzen. Darunter eine FPS-Unlock-Funktion, mit der du die Bilder pro Sekunde auf 60 anheben kannst. Trotz der hohen FPS lässt sich das Spiel dabei auf 3200 x 1800 Pixel spielen, was annähernd an die 4K-Auflösung heranreicht. In inFamous: Second Son schlüpfst du in die Rolle von Delsin, der durch einen Unfall ungeahnte Kräfte entwickelt und erlangt. So kannst du dich auf deinem Abenteuer in Rauch verwandeln, wodurch du problemlos nahezu jedes Hindernis überwinden kannst. Ziel ist es, einer Spezialvereinigung das Handwerk zu legen. Im folgenden Video siehst du erneut die Unterschiede zwischen der herkömmlichen PS4 und der PS4 Pro. Letztere kann in diesem Fall ganz besonders punkten.

Marvel’s Spider Man – Schwinge durch mit deinen Spinnenkräften durch die Gegend

Marvel’s Spider Man – Schwinge durch mit deinen Spinnenkräften durch die Gegend
Besonderheiten
  • Actiongeladenes Abenteuer als Spinnenmann, ein Muss für jeden Action- und Marvel-Fan
  • Große Welt und ein neuartiges Gameplay sorgen für noch mehr Spannung
  • Die PS4 Pro skaliert die 1440p-Auflösung auf 4K hoch, Gespielt wird mit 30 Bildern pro Sekunde
27,52 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Was muss man über ein so bekanntes Spiel großartig an Worten verlieren? Marvel´s Spider Man gehört nicht nur im Film-Bereich zu den beliebtesten Helden des Universums. Auch die Spielereihe rund um den Spinnenmann ist legendär, weshalb es schon mehrere unterschiedliche Ableger gibt. Hangele dich mit deiner Spinnenkraft durch Städte und sorge für Recht und Ordnung. Spider Man ist für jeden Action- und Marvel-Fan ein Muss. Besonders auffallend ist, dass die Grafik des Titels bereits auf der normalen PS4 wunderschön ausschaut. Allerdings legt der Detailgrad und auch die Pixeldichte auf der PS4 Pro noch einmal deutlich zu. Nativ läuft das Spiel hier mit 1440p, die auf eine vollwertige 4K-Auflösung hochskaliert werden. Das sorgt für scharfe Texturen und eine hohe Detailtreue. Dabei gibt die Konsole das Spiel durchweg mit 30 Bildern pro Sekunde aus, die erreicht werden können, indem die Auflösung je nach Spannung etwas schwankt. Grund dafür ist die wunderschöne und hochwertige Grafik, die reichlich Performance benötigt. Im folgenden Video siehst du die Unterschiede zwischen den beiden Konsolen. Achte dabei besonders auf den Boden aber auch auf die einzelnen Menschen. Hier kannst du den Detailgrad sehr gut erkennen. Zudem läuft das Spiel im Video auf 30 Bildern, was allerdings kaum spürbar auffällt.

Ratchet & Clank – wie ein interaktiver Pixar-Film auf der PS4 Pro

Ratchet & Clank – wie ein interaktiver Pixar-Film auf der PS4 Pro
Besonderheiten
  • Mischung aus Action-Adventure, Jump´n Run und First-Person-Shooter auf der PS4 Pro
  • Remake des Klassikers aus dem Jahr 2002, spricht neue Spieler und alte Fans gleichermaßen an
  • Grafisch auf der PS4 Pro wie ein action-geladener Pixar-Film, schöne und scharfe Texturen
21,88 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Bist du ein großer Fan von Pixar-Filmen oder von action-geladenen Jump´n-Run-Einlagen, solltest du dir Ratchet & Clank unbedingt ansehen. Kaum ein anderes Spiel macht so viel Spaß und schaut dabei auch noch so gut aus. Dabei geht es den Entwicklern in erster Linie nicht um eine realistische Grafik, sondern eher um eine Art spielbaren Pixar-Film. Hinzu kommt, dass dieser Titel sich nicht nur an neue Spieler, sondern auch an alte Fans der Serie richtet, denn diese Version ist das Remake zum großen Videospielerfolg aus dem Jahre 2002. Jedoch hat sich in den letzten Jahren einiges getan, denn die Spielmechanik wurde leicht verändert und die Grafik hat einen kräftigen Wandel durchgemacht. Damit du das Game in seiner vollen Pracht genießen kannst, kommt eine Technik namens „Temporal Injection“ zum Einsatz. Dabei wird die unvollständige 4K-Auflösung auf eine vollwertige UHD-Resolution hochskaliert. Das sorgt für sehr scharfe Texturen und konstante Bildraten von 30 FPS. Auch wenn dies auf den ersten Blick wenig erscheint, läuft Ratchet & Clank auf der PS4 Pro außerordentlich flüssig und geschmeidig. Im folgenden Video wird die 4K-Auflösung noch einmal gezeigt. Hier siehst du wunderbar, dass das Spiel trotz Frame-Rate-Begrenzung angenehm flüssig über den Bildschirm flimmert. Zusätzlich zeigt der Let´s Player die hervorragende 4K-Grafik.

Shadow of the Colossus – eine Legende kehrt zurück auf die PS4 Pro

Shadow of the Colossus – eine Legende kehrt zurück auf die PS4 Pro
Besonderheiten
  • Großartiges Spiel aus dem Jahre 2006, das 2018 als HD-Remake neu erschienen ist
  • Bereise eine riesige Welt und besiege 16 unterschiedliche Kolosse
  • Fantastische Grafik auf PS4 Slim und PS4 Pro, keine spielerischen Änderungen vorgenommen
22,27 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Kaum ein anderes Spiel auf der Playstation hat in der Sony-Ära so viel Aufmerksamkeit von Fans und der Spielepresse erhalten wie „Shadow of the Colossus“. Das Spiel, das erstmals auf der Playstation 2 im Jahr 2006 erschien, räumte zahlreiche verschiedene Auszeichnungen ab. Das Spielemagazin IGN schrieb in ihrem damaligen Test: „das beste Beispiel dafür, dass Videospiele Kunst darstellen können“. Shadow of the Colossus handelt von einem jungen Mann, der ein besonders mächtiges Schwer mit sich führt. Seine Aufgabe ist es, 16 ungeahnt riesige Geschöpfe zu töten, um eine verstorbene Person wieder zu erwecken. Die große Besonderheit dabei ist, dass es sich hierbei um kein klassisches Actionspiel oder um einen Hack´n-Slay-Titel handelt, denn die 16 Kolosse sind die einzigen Gegner im gesamten Spiel. Um sie zu besiegen, musst du ihre Schwachstellen herausfinden, an ihren hoch klettern und sie möglichst effektiv zu Fall bringen.

Im Jahr 2018 erschien das HD-Remake zum Originaltitel aus dem Jahr 2006. Hierbei wurden keinerlei spielerische Anpassungen, sondern lediglich grafische Veränderungen durchgeführt. Auf der PS4 Pro spielst du Shadow of the Colossus in 1440p mit einem Skalierungsmodus auf 4K. Die Bilderwiederholrate liegt bei dieser Einstellung bei 30 Bildern pro Sekunde. Ein optionaler Performance-Modus sorgt für 60 Bilder pro Sekunde auf der bekannten Full-HD-Auflösung. Den Unterschied zwischen der PS4 Slim und der PS4 Pro wirst du im direkten Vergleich schnell erkennen können. Viel interessanter ist aber die Entwicklung der Grafik in den letzten Jahren. Das folgende Video zeigt dir, wie gut das Spiel gealtert ist.

Shadow of the Tomb Raider – Die Schatzjägerin ist auch in 4K wieder unterwegs

Shadow of the Tomb Raider – Die Schatzjägerin ist auch in 4K wieder unterwegs
Besonderheiten
  • Zwölfter Teil der beliebten Reihe Rund um Lara Croft, dieses Mal löst ihr versehentlich die Apokalypse aus
  • Spielerisch ähnlich zum Vorgänger mit erweiterten Einstellungen für den Schwierigkeitsgrad
  • Auf der PS4 Pro stehen euch zwei Modi zur Verfügung: Resolution und Performance (bessere Grafik oder Bilder pro Sekunde)
20,02 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Wer an Gaming in den 90ern denkt, dem fällt sicherlich als erstes auch Tomb Raider ein. Stundenlang haben wir an der Konsole gesessen und sind mit Lara Croft über Abgründe gesprungen. Kaum ein Actiontitel der ersten Playstation-Generation wurde so erfolgreich wie Tomb Raider. Dabei erschien der Titel erstmalig gar nicht auf der Playstation, sondern auf dem Sega Saturn. Sega hatte für das erste Spiel ein fünfwöchiges Vorkaufsrecht, doch konnte das Spiel seinen Erfolg erst auf der Playstation erringen. In den darauffolgenden Jahren erschienen zahlreiche Titel, die nicht nur grafisch, sondern auch spielerisch einige Fortschritte gemacht haben.

Shadow of the Tomb Raider ist der neueste Ableger aus der beliebten Reihe. Erneut schlüpfst du in die Rolle von Lara, die auf ihrem Rachefeldzug leider die Apokalypse auslöst. Das Spiel liefert nicht nur eine Menge Action, sondern gleichzeitig eine wunderschöne Grafik. Bereits auf der normalen PS4 erlebst du hoch aufgelöste Texturen, jedoch nur mit 30 Bildern pro Sekunde. Auf der PS4 Pro kannst du dich wieder für einen Resolution- oder für einen Performance-Mode entscheiden. Letzterer läuft mit 50 bis 60 Bildern pro Sekunde in Full-HD. Das folgende Video zeigt erneut die Unterschiede zwischen der PS4 Slim und der PS4 Pro. Insbesondere die schärferen Texturen und die hohe Auflösung sorgen für noch mehr Gaming-Feeling.

The Outer Worlds – Weltraum-RPG vom Star-Team rund um Fallout

The Outer Worlds – Weltraum-RPG vom Star-Team rund um Fallout
Besonderheiten
  • Spannendes Rollenspiel von Obsidian Entertainment, den Entwicklern der Fallout-Reihe
  • Zahlreiche Entscheiden, freie Spielwelt und die Möglichkeit ins All zu fliegen
  • Auf der PS4 Pro kann das Spiel in 4K gespielt werden, im Weltraum zeigt sich die wahre Grafikpracht
24,36 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Als Fan von Spielen wie Bioshock oder Fallout: New Vegas, ist auch The Outer Worlds ein Titel, der dir nicht entgehen sollte. Das Spiel spielt in einer futuristischen Welt, in der der Präsident William McKinley niemals ermordet wurde. Dadurch kam Theodore Roosevelt nie an die Macht, weshalb seine sozialen Reformen niemals durchgesetzt wurden. Stattdessen hatten Unternehmen die freie Schöpfungsmacht und konnten ihre Machtstellung weltweit ausbauen. Bis ins private Leben hinein können riesige Megacorporations über das Leben der Menschheit verfügen und bestimmen. Dadurch ergaben sich völlig neue Wege in der Forschung und der Kolonialisierung des Mondes, jedoch zu Ungunsten des sozialen und privaten Lebens. Bei diesem Spiel handelt es sich um ein spannendes Rollenspiel auf dem Hause Obsidian Entertainment, die seit Jahren für ihre guten RPGs bekannt sind. The Outer Worlds gehört nicht zu den Grafikperlen auf der PS4 Pro, hat aber dennoch seine Momente. Vor allem im Weltall kann die starke Konsole von Sony die grafischen Vorzüge des Spiels aufzeigen. Das folgende Video zeigt euch die ersten 30 Minuten Gameplay auf der PS4 Pro in der 4K-Auflösung.

Uncharted 4: A Thief´s End – ein würdiger Abschluss für Nathan Drake

Uncharted 4: A Thief´s End – ein würdiger Abschluss für Nathan Drake
Besonderheiten
  • Würdiger Abschluss einer beliebten Actionspiel-Reihe auf der Playstation, exklusiv auf der PS4
  • Klettere, Springe über Abgründe oder fahre Autos, Besiege deine Gegner im Fern- oder Nahkampf
  • Erstes Spiel, das auf der PS4 Pro die temporale Kantenglättung für mehr Effizienz nutzte
10,90 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Eine der erfolgreichsten exklusiven Spielereiehen auf der Playstation ist die Uncharted-Serie. Hierbei steuert ihr „Nathan Drake“, einen Schatzsucher mit zweifelhafter Vergangenheit. Der vierte Teil stellt den Abschluss der Reihe dar, sodass ihr hier alles über Nathan erfahrt. Mittlerweile hat sich der Schatzsucher zur Ruhe gesetzt, wird jedoch am Spielanfang wieder zu seinen Wurzeln zurückgezogen. Ihr steuert die Spielfigur hierbei in der Third-Person-Perspektive. Das Spielprinzip ähnelt ein wenig der Tomb-Raider-Serie, da ihr euch ähnlich fortbewegen könnt. Ihr klettert, springt oder zieht euch mit einem Fanghaken über Abgründe. Zudem ist es möglich, verschiedene Autos im Spiel zu steuern. Eure Gegner könnt ihr mit verschiedenen Feuerwaffen oder im Nahkampf besiegen. Grafisch ist Uncharted 4: A Thief´s End ein wahrer Leckerbissen unter den PS4 Pro Spielen. Während der Präsentation der PS4 Pro im September 2016 gab Sony bekannt, dass auch dieses Spiel eine verbesserte Grafik auf der PS4 Pro erhält. Eine höhere Auflösung und die temporale Kantenglättung zählten zu den wichtigsten neuen Eigenschaften für diesen Spieletitel.

Das folgende Video zeigt euch wieder eindrucksvoll, wie Uncharted 4 auf der PS4 Pro aussehen kann.

Destiny 2 – spaßiger Multiplayer-Shooter mit herrlicher Grafik

Destiny 2 – spaßiger Multiplayer-Shooter mit herrlicher Grafik
Besonderheiten
  • Multiplayer-Online-Shooter mit packenden PvP- und PvE-Kämpfen
  • Großartig erzählte Story rund um den Weltuntergang durch eine Alien-Invasion
  • Destiny liefert keinen Performance-, dafür aber einen Resolution-Modus mit schärferen Texturen
5,88 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Kompetitive Spiele wie League of Legends oder DOTA 2 sind schon seit einigen Jahren sehr beliebt. Aber auch Counter Strike oder Battlefield erfreuen sich großer Beliebtheit. Warum das eine mit dem anderen nicht verbinden und eine Art Crossover erschaffen? Mit Destiny 2 hat Bungie Inc. ein Game veröffentlicht, das als MMO-Shooter zahlreiche Spielerherzen schneller schlagen lässt. Du kannst dich mit deinem Helden entweder in hitzige PVP-Kämpfe stürzen oder du besiegst mächtige Gegner im PvE-Modus. Das Matchmaking dabei funktioniert sehr gut, sodass du häufig mit Spielern deiner Stufe zusammenspielen kannst. Die einzelnen Level können sich dann in Sachen Schwierigkeit unterscheiden, sodass du immer eine ausgewogene Mischung erhältst. Destiny erzählt neben den zahlreichen Mehrspieler-Modi zusätzlich noch eine packende Story rund um den Untergang der Menschheit durch eine außerirdische Bedrohung. Auch Destiny 2 profitiert von der schnelleren Hardware der PS4 Pro. So erlebst du das Spiel auf der schnelleren Konsole in 4K, was den Texturen und den Umgebungsdetails zugutekommt. Das folgende Video zeigt erneut die Unterschiede zwischen den einzelnen Konsolen. Einen Performance-Modus mit 60 Bildern pro Sekunde liefert Destiny 2 leider nicht.

Doom – Der Horror geht mit schönerer Grafik weiter

Doom – Der Horror geht mit schönerer Grafik weiter
Besonderheiten
  • Actiongeladener Baller-Spaß auf der Konsole und auch auf dem PC
  • Besiege als mysteriöser Krieger die Mächte aus der Hölle und schieß dich durch hunderte Gegner
  • Stabile 60 Bilder pro Sekunde sind auf der PS4 Pro problemlos möglich (Auch in Schlachten)
8,35 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Knallharte Action gepaart mit reichlich Gruselelementen, genau das ist der Ego-Shooter DOOM, der im Jahr 2016 das erste Mal veröffentlicht wurde. Hierbei handelt es sich erneut nicht um einen Exklusivtitel für die Playstation, sondern um ein Spiel, das auf allen Konsolen und auch auf dem PC verfügbar ist. Du bist ein mysteriöser Krieger, der in den Pforten der Hölle gefunden wird. Das Tor zu Satans Reich öffnete ein Forschungsteam auf dem Mars, wo eine neue Energiequelle entdeckt wurde. Doch waren einige Mitglieder des Teams zu sehr von der Hölle fasziniert, wodurch im Team einige Mitglieder eine Sekte gründeten. Diese öffnete das Portal zur Hölle erneut, wodurch zahlreiche Dämonen und Monster entlassen wurden. Um dem Spuk ein schnelles Ende zu bereiten, wirst du ausgesendet, um die Brut Satans zu vernichten. Das Spiel selbst ist sehr schnell und sehr actiongeladen, sodass niemals Langeweile aufkommen wird. Auch wenn Doom grafisch einiges her macht, läuft es auf der PS4 Slim äußerst stabil mit 50 bis 60 Frames. Auf der PS4 Pro genießt das das Spiel sogar in hektischen Situationen mit konstanten 60 Bildern pro Sekunde. Zudem sind die Texturen und Kanten auf der PS4 Pro erheblich höherwertiger.

Das folgende Video zeigt erneut eindrucksvoll den Unterschied beider Versionen.

Final Fantasy XV – auf großer Reise mit der Boy-Band?

Final Fantasy XV – auf großer Reise mit der Boy-Band?
Besonderheiten
  • Riesige Spielwelt und eine festgelegte Gruppe, mit der du durch die Lande streifen kannst
  • Neuartiges Kampfsystem in Echtzeit und sehr viel Action, kein rundenbasiertes System mehr
  • Auflösung in 4K und zusätzlich eine dichtere Vegetation auf der PS4 Pro sind die Vorzüge
22,99 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Dass Final Fantasy mittlerweile nicht mehr das Spiel ist, das Fans viele Jahre liebten und vergötterten ist mittlerweile klar. Final Fantasy hat sich als Franchise weiterentwickelt und ist mittlerweile weniger ein Rollenspiel als viel mehr ein Actionspiel. Das macht das aktuelle Spiel aber nicht schlechter, sondern lediglich anders. In Final Fantasy 15 dreht sich wieder einmal viel um Politik und verschiedene Reiche, die ihre Macht ausbauen möchten. Du spielst Prinz Noctis, Erbe des Trones vom Königreich „Lucis“. Das Kampfsystem ist im 15. Teil von Final Fantasy nicht mehr ATB- oder rundenbasiert, sondern erfolgt in Echtzeit auf einem Schlachtfeld. Du kannst dich teleportieren, zuschlagen und verschiedene Fertigkeiten ausnutzen. Die Komplexität der alten Teile ist daher nicht mehr vorhanden, dafür kannst du zahlreiche Minispiele spielen und auch die Story ist atemberaubend. Vor allem der Kampf gegen riesige Monster ist immer wieder beeindrucken. Technisch hat Final Fantasy 15 nicht nur auf dem PC einiges zu bieten, auch auf der PS4 Pro gibt es einige Unterschiede. Zum einen sind die Texturen wesentlich schärfer und zum anderen ist die Vegetation dichter. Im folgenden Video siehst du den großen Unterschied zwischen der PS4 und der PS4 Pro. Achte dabei ganz besonders auf das Gras in der Steppe.

Final Fantasy 7 Remake – eine Rebellengruppe rettet die Welt

Final Fantasy 7 Remake – eine Rebellengruppe rettet die Welt
Besonderheiten
  • Remake des beliebten Rollenspiels aus dem Jahre 1997, erlebe erneut Abenteuer mit Cloud, Barret und Tifa
  • Erkunde Midgar mit völlig neuen Augen, stürze dich in actiongeladene Bosskämpfe
  • Markanter Unterschied zwischen der PS4 Slim und PS4 Pro, Gesichter und Texturen sind wesentlich schärfer auf der stärkeren Konsole
47,72 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Zahlreiche Jahre haben Rollenspiel-Fans darauf gewartet, das Remake zu Final Fantasy VII in ihren Händen halten zu können, bzw. es spielen zu dürfen. Und dann war es soweit, im Jahr 2020 durften wir wieder mit Cloud, Tifa und Barret gegen den Shinra-Konzern antreten. Allerdings hat sich beim Remake einiges getan, denn viel hat es mit dem Ur-FF7 nicht mehr gemein. Die Story ist verändert, das Gameplay anders und auch die Charaktere, denen wir begegnen unterscheiden sich von den bekannten Gesichtern, auch wenn es nur wenige sind. Allerdings ist Final Fantasy VII als Remake immer noch ein sehr gutes Spiel, solange du nicht an den alten Teil denkst. Besonders atemberaubend ist aber die Grafik, denn hier hat Square Enix sich einiges einfallen lassen. Das Spiel sieht auf der PS4 Slim gut aus, kann aber auf der PS4 Pro sein volles Potenzial ausschöpfen. Auch wenn es sich nicht unbedingt um ein PS4 Pro optimiertes Spiel handelt, sind die Texturen auf der PS4 Pro wesentlich schärfer. Erkennbar ist das nicht nur in Landschaften, sondern besonders auch in dicht besiedelten Regionen. Während Gesichter auf der PS4 Slim ein wenig verwaschen und unscharf wirken, erscheinen sie auf der PS4 Pro wesentlich deutlicher und schärfer. Das folgende Video zeigt eindrucksvoll, wie groß der Unterschied ist. Achte dabei besonders auf die direkte Gegenüberstellung beider Konsolen.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben