Cookies

Cookie-Nutzung

Nintendo Switch Lite Spiele – Action, Entspannung und Knobelspaß für unterwegs

Auch wenn die aktuellen Current-Gen-Konsolen die Leistungskrone tragen, so ist die Nintendo Switch die Siegerin der Herzen. Insbesondere die Nintendo Switch Lite kann dabei punkten, vor allem für Spieler, die ausschließlich mobil zocken wollen. Die Konsole bringt eine beachtliche Leistung mit und du hast die Auswahl zwischen Tausenden Spielen. Rein von der Performance unterscheidet sie sich kaum vom großen Modell. Damit du das beste mobile Entertainment bekommst, zeigen wir dir hier die besten Nintendo Switch Lite Spiele, vom Actionkracher bis hin zum Rollenspiel-Hit.
Besonderheiten
  • Mobiles Gaming
  • Zwischen 4 bis 8 Stunden Akku
  • Von Actionspielen bis hin zu Rollenspielen
  • Tausende weitere Games im eShop vorhanden
  • Konsole in verschiedenen Farben verfügbar

Die besten & beliebtesten Nintendo Switch Lite Spiele 2024

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Die Nintendo Switch Lite kostet nicht nur weniger als 200 Euro, sie gehört auch zu den beliebtesten Handhelds auf dem Markt
  • Dir stehen neben physischen Spielen auch noch tausende weitere Games im Nintendo-eShop zur Verfügung
  • Egal, ob du dich gerne durch riesige Gegnerhorden ballerst, du entspannt mit Mario über Abgründe hüpfst oder du im Strategiespiel der Herrscher über ein Imperium bist, auf der Switch Lite gibt es alles

New Super Mario Bros. U Deluxe – Hüpfe mit Mario durch neue Welten

New Super Mario Bros. U Deluxe – Hüpfe mit Mario durch neue Welten
Besonderheiten
  • Bekanntes Gameplay nach alter Super Mario-Manier
  • Steuer Mario, Toad oder Peach durch einzigarte, aber dennoch bekannte Level-Designs
  • Erweiterung „New Super Luigi“ bereits enthalten
  • Weitere Charaktere mit besonderen Eigenschaften runden das Spiel ab
49,99 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Zusammen mit der alten Nintendo Wii U veröffentlichte das Unternehmen auch ein neues Super Mario Bros., indem du mit Mario, Peach und sogar Luigi auf Koopas und Gumbas hüpfen kannst. Super Mario Bros. U Deluxe ist eine Art Gold-Edition und bringt noch weitere Level sowie Marios Bruder Luigi mit zu dir nach Hause. Das Gameplay ist bekannt und beliebt. Auch wenn die Welten mittlerweile in wunderschöner 3D-Grafik erstrahlen, sprintest und hüpfst du von links nach rechts über den Bildschirm. Dabei musst du dich durch altbekannte Wüsten-, Wald- und Schneelevel kämpfen. Am Ende wartet der gute alte Bowser, der wieder einmal Böses im Schilde führt. Das Spiel macht nicht nur allein Spaß, sondern auch mit weiteren drei Spielern. Im Test ist uns jedoch aufgefallen, dass alle Spieler geübt sein sollten, denn der Schwierigkeitsgrad erhöht sich markant durch das Durcheinander auf dem Bildschirm. Zudem können sich die Spieler gegenseitig behindern, aber auch helfen. Mit ein wenig Übung wird Super Mario Bros. U Deluxe zu einem wahren Party-Hit.

Das folgende Let´s Player zeigt dir einmal einige Eindrücke aus dem Spiel. Unserer Meinung nach gehört das Game in jede gute Nintendo Switch Lite Sammlung.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild – Ein Muss für neue und alte Fans

The Legend of Zelda: Breath of the Wild – Ein Muss für neue und alte Fans
Besonderheiten
  • Zelda-Ableger für die Nintendo Switch Lite, der einige Neuerungen mitbringt
  • Traumhafte Musik- und Grafikkulisse
  • Knifflige Rätsel in verschiedenen Schreinen sorgen für reichlich Kopfzerbrechen
  • Weitere DLCs und Erweiterungen runden das Spiel gekonnt ab
57,99 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
The Legend of Zelda gehört zu den bekanntesten, beliebtesten und besten Spielen auf dem Markt. Das exklusive Franchise hat in der Vergangenheit bereits Millionen Spielerherzen erobert. Zahlreiche Spiele der älteren Generationen wurden daher auch auf neuen Handhelds, wie dem Nintendo 3DS neu aufgelegt, damit sie auch der jüngeren Generation noch einmal nähergebracht werden. The Legend of Zelda besticht seit jeher mit einer unglaublich schönen Soundkulisse, mit skurrilen Charakteren und mit kniffligen Rätseln. Besonders interessant dabei ist auch, dass Link (Der Hauptcharakter) immer identisch ist, auch wenn er in jedem Teil ein wenig anders aussieht. Hinzu kommen weitere Besonderheiten, wie beispielsweise Links Unfähigkeit zu springen. Mit The Legend of Zelda: Breath of the Wild wagte sich Nintendo einmal etwas weiter hinaus und entwarf ein Open-World-Abenteuer, das alte Fans begeistern sollte und auch neue Spieler hinzugewinnen musste. Und das schaffte das Spiel in vollem Umfang. Auch wenn Hardcore-Fans mit BotW nicht so schnell warm wurden, weckten die kniffligen Dungeons und die riesige Karte schnell für den Entdeckerdrang. Anders als in bisherigen Teilen konnte Link erstmals springen, problemlos überall hochklettern, auf seinem Schild surfen und mit einem Gleiter fliegen. Weitere Skills sowie zerbrechliche Waffen und eine änderbare Ausrüstung rundeten das Gesamtpaket ab. Das machte aus Breath of the Wild eine erstklassige Mischung aus Action, Abenteuer und Rollenspiel.

Mittlerweile steht schon der zweite Teil in den Startlöchern, auch wenn dazu noch nicht zu viel bekannt ist. Wir finden, dass du vorher aber unbedingt Teil 1 ausprobieren solltest, da die Geschichten vermutlich miteinander verwoben sind. Das folgende Let´s Play zeigt dir einige Eindrücke aus dem Spiel.

Luigis Mansion 3 – Rätsel- und Gruselspaß mir Marios Bruder

Luigis Mansion 3 – Rätsel- und Gruselspaß mir Marios Bruder
Besonderheiten
  • Befreie Peach und deine Freunde mal nicht mit Mario, sondern mit seinem Bruder Luigi
  • Eine Mischung aus Action- und Geschicklichkeitsspiel für die Nintendo-Switch
  • Im Multiplayer geeignet für 2-4 Personen (Story-Koop und Versus-Spiele)
n/a €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Peach, Mario und Luigi sind einfach unbelehrbar, das ist mittlerweile bekannt. Immer wieder stolpern die Freunde in neue Fallen des üblen Schurken „Bowser“ und immer wieder sind sie völlig überrascht, dass Peach plötzlich entführt wird. Doch während normalerweise Mario auf die Jagd nach dem üblen Schurken geht, ist es dieses Mal Luigi, der seine Freunde retten muss. Dafür musst du nicht auf böse kleine Pilzköpfe hüpfen, sondern Geister einfangen. Luigis Mansion 3 ist der Grusel- und Knobelspaß auf der Nintendo Switch. Bereits auf dem Gamecube konnte das Spiel überzeugen, wodurch ein dritter Teil nahezu Pflicht war. Auch wenn die Steuerung von Luigis Mansion am Anfang ein wenig hakelig ist, macht das Spiel eine Menge Spaß. Du musst dich durch eine gruselige Geistervilla kämpfen, fiese Geister einfangen und den ein oder anderen Endgegner plätten. Das alles nicht als Jump´n Run, sondern viel mehr als Action- und Geschicklichkeitsspiel. Mit einer Art Staubsauger musst du die Geister einfangen, verprügeln und erschrecken. Was auf den ersten Blick ein wenig langweilig klingt, sorgt in Wirklichkeit für viele Stunden Spielspaß. Natürlich kannst du auch Luigis Mansion im Koop-Modus bestreiten, wodurch das Abenteuer noch spannender und aufregender wird. Dein Freund oder deine Freundin steuern dabei eine Art Gummi- oder Schleim-Luigi, der Bereiche betreten kann, in die der normale Luigi nicht kommt.

Luigis Mansion 3 ist für alle Action- und Geschicklichkeits-Fans, die nicht immer nur auf die Köpfe ihrer Gegner hüpfen wollen. Auch der Multiplayer mit 2-4 Personen macht jede Menge Spaß, wodurch das Spiel auch wunderbar für einen Party-Abend geeignet ist. Das folgende Video zeigt dir einige Eindrücke vom Spiel.

Super Smash Bros. Ultimate – Prügelspaß mit Pikachu, Mario und Cloud

Super Smash Bros. Ultimate – Prügelspaß mit Pikachu, Mario und Cloud
Besonderheiten
  • Prügelspiel der besonderen Art, kämpfe mit Mario, Pikachu oder Link
  • Online und im lokalen Multiplayer spielbar
  • Anfangs etwas undurchsichtig und überladen, später eines der besten Beat´em Ups auf der Switch
  • Zahlreiche Erweiterungen und DLCs bringen viele neue Charaktere ins Spiel
n/a €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Prügeln, Kloppen und Metzeln, Super Smash Bros. ist ein hektisches und quietschbuntes Prügelspiel für die Nintendo-Switch. Allerdings darfst du jetzt nicht erwarten, dass es hierbei zu platzenden Köpfen oder zu riesigen Blutlachen kommt, denn in Smash Bros. gibst du nicht irgendwelchen „echten“ Menschen eine Kopfnuss, sondern du verkloppst Mario, Pikachu und Link. Und genau das ist es, was das Spiel so besonders macht. Denn du musst keine komplizierten Special-Moves mit hunderten Knöpfen auswendig lernen, sondern deine Spielfigur mit ihren eigenen Spezialfähigkeiten gekonnt und geschickt einsetzen. Natürlich bringt jeder Charakter seine eigenen Spezialfähigkeiten mit, sodass du tatsächlich mit Pikachu deine Gegner mit einem Donnerschock brutzeln kannst. Link packt stattdessen lieber zum Schwert und Schild. Für ungeübte und neue Spieler kann das aber schnell zu einem wahren Durcheinander führen, sodass du ein wenig Eingewöhnungszeit benötigen wirst. Lass dich vom anfänglichen Gemetzel aber nicht abschrecken, denn auf der Nintendo Switch wirst du kaum ein bessere Prügelspiel finden. Natürlich macht das Game noch viel mehr Spaß, wenn du es lokal oder Online mit Freunden spielst. Sei aber gewarnt, ähnlich wie bei FIFA, kann das Freundschaften kosten.

Der folgende Test gibt dir einen hervorragenden Eindruck über das Spiel. Wir finden, dass Super Smash Bros. in jede Spiele-Sammlung gehört.

Pokemon: Let´s Go, Evoli/Pikachu – Nostalgischer Pokemon-Spaß mal anders

Pokemon: Let´s Go, Evoli/Pikachu – Nostalgischer Pokemon-Spaß mal anders
Besonderheiten
  • Nostalgie Faktor, dank bekannter Gesichter aus den ersten Teilen (rot und blau)
  • Durchstreife eine riesige Pokémon-Welt, fange Pokémon und kämpfe gegen andere Trainer
  • Bekanntes und beliebtes Spielprinzip aus Pokémon GO übernommen
  • Du kannst auf großen Pokémon reiten und fliegen
n/a €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
In der Redaktion können wir uns noch wunderbar an die rote und die blaue Pokémon-Edition auf dem Gameboy erinnern. Die ersten Spiele kamen auf dem Markt und auf dem Schulhof gab es kein anderes Gespräch mehr. Parallel dazu wurde auch die TV-Sendung ausgestrahlt und plötzlich wollte jeder ein Pokémon-Trainer werden. Bis heute gehören die ersten Editionen zu den beliebtesten überhaupt, was aber vor allem auch am Nostalgie-Faktor liegt, denn spätere Spiele führten zahlreiche tolle Neuerungen ein. Pokémon: Let´s Go Evoli und Pikachu greifen die Story und auch die Welt der ersten Teile erneut auf und ziehen dich in einen nostalgischen Bann hinein. Verbunden mit der neuen Grafik dürfen auch jüngere Spieler das alte Abenteuer erneut erleben. Allerdings funktioniert diese Spielereihe ein wenig anders als bekannte Vertreter des Pokémon-Franchise. So kannst du nicht mehr gegen wilde Pokémon kämpfen, sondern du musst sie, ähnlich wie im mobilen Pokémon GO, mit einer Handbewegung einfangen. Zuvor kannst du ihnen Beeren oder Ähnliches zuwerfen, was das Einfangen erleichtert. Mit den gefangenen Pokémon kannst du dann gegen zahlreiche Gegner und gegen die alten Arena-Leiter wie Rocco und Misty antreten. Die Mischung aus Pokémon Go und der roten und blauen Edition hat zwar für allerlei Kritik gesorgt, allerdings heimsten die Spiele dadurch auch zahlreiche positive Bewertungen ein. Uns hat es jedenfalls sehr gefallen, da das alte Gefühl aus den 90er Jahren wiedererweckt wurde.

Den Trailer zum Spiel kannst du dir direkt auf der YouTube-Seite von Nintendo anschauen. Besonders cool ist auch, dass du nun auf großen Pokémon reiten oder fliegen kannst, was im Video auch gezeigt wird.

Minecraft – Das größte Sandbox-Abenteuer auf der Nintendo Switch

Minecraft – Das größte Sandbox-Abenteuer auf der Nintendo Switch
Besonderheiten
  • Beliebtestes und bekanntestes Sandbox-Abenteuer mit tausenden Spielstunden
  • Riesige Spielwelt lädt zum Entdecken und Erkunden ein
  • Spiele mit anderen Spielern im Multiplayer oder versuche allein zu überleben
  • Neben dem Survival-Mode kannst du auch entspannt die Welt erkunden und deine Siedlung aufbauen
n/a €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Was früher ein Ein-Mann-Projekt war, wurde schnell zu einem Milliarden-Hit, auf den sogar Microsoft aufmerksam geworden ist. Entwickelt wurde Minecraft von einem einzigen „Nerd“, wobei wir gerne „Genie“ sagen. Denn das Spiel bestach nicht nur eine starke Grafik oder durch eine beeindruckende Story, sondern durch eine riesige Spielwelt und durch zahlreiche Möglichkeiten, sich zu verwirklichen. Du baust Sand, Stein und Holz ab, stellst Gegenstände und Baumaterialien her und kannst dein eigenes Haus bauen. Doch nicht nur das, du kannst eigene Dörfer, Städte, Burgen und ganze Welten nachbasteln, deiner Kreativität sind in Minecraft keinerlei Grenzen gesetzt. Dank der zahlreichen Add-Ons, die mittlerweile verfügbar sind, ist das das Zusammenspiel mit anderen Spielern nahezu perfekt geworden. Neben dem reinen Aufbau von deiner Siedlung kannst du mittlerweile auch ein Rollenspiel aus Minecraft machen. Prügle dich mit verpixelten Zombies oder schlage anderen Spielern ihre quadratischen Köpfe ein. Möchtest du lieber friedlich bleiben, geht das mit dem Bau-Modus natürlich ebenfalls. Dieser ist für alle kreativen Spieler, die sich ausschließlich dem Überleben widmen möchten. Minecraft garantiert nicht nur 100 Stunden Spielspaß, sondern du kannst tausende Stunden in dieses Game stecken. Es ist unglaublich, was mittlerweile möglich ist.

Spieler, die einen verregneten Sonntag gerne entspannt verbringen wollen, werden mit Minecraft voll auf ihre Kosten kommen. Aber auch für reichlich Action ist gesorgt, wodurch für jeden Gamer etwas dabei ist. Im folgenden Trailer kannst du dir einige Eindrücke zum Spiel holen.

Super Mario 3D All-Stars – drei der besten Mario-Spiele der Vergangenheit

Super Mario 3D All-Stars – drei der besten Mario-Spiele der Vergangenheit
Besonderheiten
  • Drei zeitlose Klassiker in einem: Super Mario 64, Super Mario Sunshine und Super Mario Galaxy
  • Durchstreife das Schloss von Prinzessin Peach und besiege Bowser oder sei ein wahrer Saubermann
  • Hervorragende, wenn auch technisch schlecht gealterte Emulation
109,95 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
In der Redaktion sind wir nicht nur Nintendo-Switch-Spieler, sondern wahre Retro-Fans. Die mitunter besten Super Mario Spiele sind Super Mario 64, Super Mario Sunshine und Super Mario Galaxy. Alle drei Games erschienen in den letzten 20 Jahren auf dem Nintendo 64, dem Gamecube sowie auf der Nintendo Wii. Mit der Super Mario 3D All-Stars Collection haben es die drei Spiele nun auch auf die Nintendo Switch Lite geschafft. Und wir müssen hier eindeutig sagen, dass es sich nahezu um einen Pflichtkauf handelt. Spieler, die Marios erste 3D-Schritte erleben wollen, müssen allein wegen Super Mario 64 zugreifen. Aber auch die Gamecube-Version wurde auf der Nintendo Switch hervorragend umgesetzt. Besiege den bösen Bowser oder begib dich mit einem Wasserwerfer auf Reinigungsmission. Lediglich die grafische Umsetzung ist Nintendo nicht gut gelungen, was man schnell an den störenden Balken bei allen Spielen erkennen kann. Auch die intuitive Steuerung der Nintendo Wii kann mit einer Switch Lite nicht ausgekostet werden. Dennoch handelt es sich bei dem Bundle um drei erstklassige Spiele, die jeder Gamer erlebt haben muss.

Splatoon 2 – Multiplayer-Shooter ohne Gewalt und in (viel) Farbe

Splatoon 2 – Multiplayer-Shooter ohne Gewalt und in (viel) Farbe
Besonderheiten
  • Shooter der besonderen Art: Keine Gegner besiegen, sondern die Welt mit Farbe bemalen
  • Umfangreiche und sehr spaßige Single-Player-Kampagne mit 4-6 Stunden Spielspaß
  • Koop-Modus und Versus-Modus lokal und Online möglich
n/a €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Bereits auf der Nintendo WiiU konnte der erste Teil von Splatoon zahlreiche Gamer in seinen Bann ziehen. Auch wenn wir im Titel von einem Shooter gesprochen haben, so ist Splatoon definitiv kein Baller-Game, wie man es gewohnt ist. Stattdessen seid ihr mit einer Farbkanone ausgerüstet, die ihr dafür nutzen könnt, die gesamte Map, bzw. die Umwelt mit Farbe zu bespritzen. Dabei ist es unwichtig, ob sich euch ein Gegner in den Weg stellt, denn es gilt, die größte Fläche zu bepinseln und nicht so viele Gegner wie möglich zu erledigen. Neben einer spaßigen Einzelspielerkampagne stehen euch auch verschiedene Koop- und Versus-Spiele zur Verfügung. Insbesondere der Koop-Modus macht sehr viel Spaß, da ihr gegen Gegner und sogar Endgegner gemeinsam antreten könnt. Natürlich ist dies auch Online und nicht nur lokal möglich, sodass ihr auch mit euren Freunden rund um den Globus zocken könnt. Ranglisten sind dabei ebenfalls verfügbar, damit ihr immer genau wisst, dass ihr zur Elite gehört. Splatoon 2 sollte keinesfalls in irgendeiner Sammlung fehlen, da das Spiel immer wieder Spaß macht. Im folgenden Test könnt der GameStar könnt ihr euch einen ersten Eindruck zum Spiel verschaffen.

Animal Crossing: New Horizons – das Aushängeschild für die Nintendo Switch Lite

Animal Crossing: New Horizons – das Aushängeschild für die Nintendo Switch Lite
Besonderheiten
  • Kaufe dein eigenes Haus auf deiner Insel und lebe deine kreative Seite aus
  • Sammle Holz, Metalle und andere Rohstoffe und stelle Gegenstände und Werkzeug her
  • Interessante Mischung aus Rollenspiel, Simulation und Strategiespiel
  • Lade Freunde und Bekannte auf deine Insel ein und zeig Ihnen, was du alles erschaffen hast
n/a €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Möchtest du einmal nicht durch die Gegend hüpfen, Farbe verteilen oder Pokémon einfangen, sondern einfach nur ein wenig Holz hacken, Gemüse anbauen und deine Ruhe haben? Dann ist Animal Crossing genau das richtige Spiel für dich. Die Redaktion GameStar hat das Spiel sogar mit einem Diablo 3 verglichen, nur ohne Monster und ohne Kämpfe. Denn auch in Animal Crossing für die Nintendo Switch Lite musst du Dinge einsammeln, Ausrüstung herstellen und du kannst sogar dein Haus einrichten und ausbauen. Auf deinem Weg hast du so viele Möglichkeiten, dass du nicht nur einhundert Stunden, sondern mehr als 1000 Stunden in diesem Spiel verbringen kannst. Vor allem, weil das Spiel der echten Zeit im wahren Leben folgt, was dafür sorgt, dass dich Animal Crossing sehr schnell in den Bann ziehen wird. Schmücke deine eigene Insel so wie du es möchtest und lade alte und neue Freunde ein, dich über das Internet auf deiner Insel zu besuchen. Was auf den ersten Blick etwas langweilig klingt, entpuppt sich schlussendlich als eines der besten Spiele für die Nintendo Switch Lite und Nintendo Switch OLED. Ähnlich sehen es auch die Redakteure der GameStar, die verzückt sind vom Spiel. Auch unserer Meinung sollte Animal Crossing: New Horizons in keiner Switch-Sammlung fehlen.

Donkey Kong Country Tropical Freeze – eines der härtesten Jump´n Run-Spiele für die Switch Lite

Donkey Kong Country Tropical Freeze – eines der härtesten Jump´n Run-Spiele für die Switch Lite
Besonderheiten
  • Jump´n Run, in dem ihr einmal nicht Mario, sondern Donkey Kong steuern müsst
  • Wunderschöner Soundtrack, der in zahlreichen Passagen an ältere Spiele erinnert
  • Multiplayer im lokalen Koop-Modus spielbar
  • Höherer Schwierigkeitsgrad, der sich durch das gesamte Spiel zieht
n/a €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Als Retro-Gamer wirst du dich sicherlich an die hüpfenden Affen vom Super Nintendo und vom Game Boy erinnern können. Donkey Kong feierte aber schon viel früher sein Debüt. Mittlerweile ist Kong auf der Nintendo Switch angekommen und somit auch ein Jump´n Run, das in erster Linie für erfahrene Spieler gedacht ist. Schon die ersten Donkey-King-Spiele konnten mit ihrem Setting, dem erstklassigen Soundtrack und dem hohen Schwierigkeitsgrad überzeugen. Tropical Freeze führt diesen Erfolg fort, doch mit einigen neuen Features. So kannst du Mithilfe deiner Mitstreiter verschiedene Spezialfähigkeiten nutzen, die dir auf deinem Weg weiterhelfen können. Besonders schön ist das Spiel für Gamer, die die ersten Spiele gespielt haben, da einige Welten und auch der Soundtrack ein Retro-Feeling bescheren. Ursprünglich erschien Donkey Kong: Tropical Freeze auf der Nintendo Wii U, sodass es sich hierbei um einen hervorragend gealterten Port handelt. Die Grafik ist wunderschön und auch die Steuerung kann sich spielen lassen. Dennoch solltest du Nerven aus Drahtseilen mitbringen, denn der Schwierigkeitsgrad ist, bekannt von Donkey Kong, nicht grade niedrig. Aber genau das ist es, was das Spiel so besonders macht. Erfahrene Spieler sollten hier unbedingt zugreifen.

Mario & Rabbids Kingdom Battle – Rundenbasierte Strategie mit Mario und den Rabbids

Mario & Rabbids Kingdom Battle – Rundenbasierte Strategie mit Mario und den Rabbids
Besonderheiten
  • Verrücktes und spaßiges Spiel im Ubisoft- und Nintendo-Universum
  • Dank der verrückten Rabbids gibt es immer etwas zum Lachen
  • Mischung aus rundenbasierter Strategie, kombiniert mit Rollenspiel-Elementen
  • Markanter Schwierigkeitsgrad, der im Laufe des Spiels immer weiter ansteigt
  • Nicht nur allein, sondern auch im Koop eine gute Wahl
29,97 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Super Mario war bisher eigentlich immer der nette Klempner von nebenan, der nichts mehr wollte als ein friedliches Leben mit seiner Angebeteten Prinzessin Peach zu verbringen. Dafür sorgte er bei manch einem Koopa für heikle Kopfschmerzen. Super Mario war bis dato immer nur als Jump´n Run bekannt, doch mit Mario & Rabbids Kingdom Battle beschritt er ein völlig neues Kapitel in seinem Leben. Zusammen mit den verrückten Hasen muss er sich dieses Mal als geschickter Kämpfer beweisen. Mario & Rabbids Kingdom Battle ist ein verrückter Versuch von Ubisoft, zwei Welten miteinander zu verbinden. Und dieser Versuch funktioniert, denn das Strategiespiel macht nicht nur allein, sondern auch zu zweit einen riesigen Spaß. Gekämpft wird auf verschiedenen Schlachtfeldern mit einem Team aus drei Charakteren. Diese lassen sich im Laufe des Spiels mit unterschiedlichen Waffen ausrüsten und somit verbessern. Auch das Erlernen von Fähigkeiten wird im Laufe des Spiels freigeschaltet. Freunde rundenbasierter Strategie kommen besonders auf ihre Kosten, denn das Spiel spielt sich ähnlich, wie ein Fire Emblem. Dank zahlreicher DLCs und zahlreicher Geheimnisse wirst du einige Stunden vor die Konsole gebannt. Hinzu kommt ein markant ansteigender Schwierigkeitsgrad, der dich das gesamte Spiel hindurch fordert. Wir können Mario & Rabbids Kingdom Battle daher voll empfehlen. Das folgende Testvideo der GameStar zeigt dir einen besseren Einblick ins Spiel.

https://www.youtube.com/results?search_query=Mario+%26+Rabbids+Kingdom+Battle+test

Pokémon Schwert/Schild – Stürze dich mit Chimpep, Hopplo oder Memmeon in neue Abenteuer

Pokémon Schwert/Schild – Stürze dich mit Chimpep, Hopplo oder Memmeon in neue Abenteuer
Besonderheiten
  • Erstmals erscheint ein Pokémon-Spiel für eine Heimkonsole
  • Neue Dynamax-Entwicklung sorgt für taktische Kämpfe in Arena-Matches
  • Online- und Lokal-Matches sind eine bedeutende Neuerung für ein Pokémon-Spiel
  • Wunderschöne 3D-Grafik, die auf dem Fernseher atemberaubend ausschaut
n/a €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Pokémon war lange Zeit das Spiel auf dem Handheld. Angefangen hat alles mit der roten und der blauen Version auf dem Gameboy in den 90er Jahren. Mehr als 20 Jahre hielt der Siegeszug der kleinen Monster auf den mobilen Konsolen an und im Jahr 2019 war es dann endlich so weit. Fans konnten erstmals das klassische Pokémon-Abenteuer auf einer Heimkonsole spielen. Pokémon Schwert und Schild entführt dich in die Galar-Region, die sehr stark an Großbritannien erinnert. Grafisch hat sich das Spiel stark weiterentwickelt, was du bereits auf deinen ersten Metern erkennen kannst. Die gesamte Welt erstrahlt erstmals in voller 3D-Grafik, was Fans sofort zum Staunen bringen wird. Das Spielprinzip ist Pokémon-typisch. So machst du dich mit deinem Starter Pokémon auf den Weg, um acht Orden einzusammeln und die Champions in der Arena herauszufordern, um zu zeigen, dass du der Allerbeste bist. Neu sind die Dynamax-Entwicklungen und Online-Raids, in denen du spezielle Pokémon und besondere Items abstauben kannst. Im Test machte uns das neue Pokémon-Abenteuer sehr viel Spaß, auch wenn der Schwierigkeitsgrad eher durchschnittlich war. Allerdings waren wir dies bereits von den Spielen davor gewöhnt. Ob du dir Pokémon Schwert oder Pokémon Schild kaufst, bleibt dir überlassen, denn beide Teile bieten dir die identische Story.

Das folgende Video zeigt dir einen ersten Eindruck vom Spiel.

The Elder Scrolls V: Skyrim – Erkunde das Königreich Tamriel als „Dragonborn“

The Elder Scrolls V: Skyrim – Erkunde das Königreich Tamriel als „Dragonborn“
Besonderheiten
  • Mitunter das umfangreichste Rollenspiel für die Nintendo Switch Lite
  • Angepasste Grafik, die trotz des Alters immer noch gut aussieht
  • Erstelle einen Charakter und passe ihn nach deinen Wünschen an
  • Tausende spannende Nebenquests, die dich schnell von der Haupt-Story ablenken
46,88 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Kaum ein anderes Spiel der letzten 10 Jahre wurde so gut bewertet und so hoch gelobt, wie The Elder Scrolls V: Skyrim. Das Spiel sorgte mit einem fantastischen Soundtrack, einer damals überzeugenden Grafik sowie mit einer schier unendlichen Welt für tausende Stunden Spielspaß. Auch heute, im Jahr 2022 gehört Skyrim noch zu den besten Rollenspielen, die du auf der Nintendo Switch Lite erleben kannst. Du schlüpfst in die Rolle eines Charakters, den du dir am Anfang selbst zusammenstellen kannst. Was man mittlerweile von guten MMORPGs oder von umfangreichen Rollenspielen der letzten zwei bis drei Jahre gewohnt ist, kannte man schon im Jahr 2011 von Skyrim. Du kannst deinen Charakter frei nach deinen Wünschen anpassen. Hinzu kommen zahlreiche Möglichkeiten, ihn im Laufe des Spiels zu personalisieren. Die Geschichte von Skyrim ist schnell erzählt und daher auch Nebensache. Dafür bietet dir das Spiel tausende Nebenquests, die unterschiedlicher und spannender nicht sein können. Hast du noch nie Kontakt mit diesem Rollenspiel-Epos gehabt, musst du das Spiel unbedingt ausprobieren. Auch wenn die Steuerung für den Anfang etwas gewöhnungsbedürftig sein dürfte, wirst du dich schnell zurechtfinden. Die GameStar fasst hier erneut alles Wichtige für dich zusammen.

Yoshis Crafted World – Spaßiger und leichter Einstieg in Nintendos Jump´n Runs

Yoshis Crafted World – Spaßiger und leichter Einstieg in Nintendos Jump´n Runs
Besonderheiten
  • Wunderschön gestaltetes Jump´n Run mit dem beliebten Dino „Yoshi“
  • Perfekt umgesetzte 2,5D-Grafik, die wie ein Diorama wirkt
  • Sehr dezenter Schwierigkeitsgrad sorgt für hohe Einsteigerfreundlichkeit
  • Veteranen erfreuen sich an vielen Rätseln und suchen entlegene Orte und Geheimnisse
49,99 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Denkst du an Nintendo, denkst du vermutlich in erster Linie sofort an Mario & Luigi. Doch ein Charakter der Reihe wurde viele Jahre viel zu wenig beachtet, obwohl er eine riesige Fangemeinde hat und das von Anfang an. Der kleine Dinosaurier Yoshi, der mit seiner langen Zunge nicht nur Früchte, sondern auch Gegner fressen kann. In Yoshis Crafted World begibst du dich auf die Reise über einen Woll- und Papp-Planeten und musst allerlei Münzen und Blumen einsammeln, so wie aus anderen Teilen bekannt. Die Haupt-Story ist zwar nicht wirklich beeindruckend, dafür werden dich die liebevoll gestalteten Welten schnell in ihren Bann ziehen. Die 2,5D-Grafik sieht aus wie ein perfekt gebautes Diorama, sodass du mehr Zeit beim Bestaunen der Welt benötigst als mit dem Sammeln von Münzen. Yoshis Crafted World eignet sich perfekt für neue Spieler, die Jump´n Spiele noch nicht so gut beherrschen. Der Schwierigkeitsgrad ist sehr gering, was vor allem Kindern und Einsteigern gefallen wird. Aber auch Veteranen haben ihren Spaß, denn die vielen Geheimnisse und entlegenen Ecken wecken den Abenteurergeist in euch. Das folgende Video ist eine perfekte Zusammenfassung.

Bravely Default 2 – Ein Rollenspiel, wie aus guten alten Zeiten

Bravely Default 2 – Ein Rollenspiel, wie aus guten alten Zeiten
Besonderheiten
  • Rundenbasiertes JRPG der alten Schule, erfolgreiche Fortsetzung von Bravely Default und Bravely Second
  • Erkunde eine riesige Welt und erlerne zahlreiche Jobs und Klassen
  • Stark ansteigender Schwierigkeitsgrad fordert dich die ganze Zeit
  • Für Fans des ersten Teils wird es keinerlei Überraschungen geben
29,99 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Viele Jahre war es still rund um rundenbasierte Rollenspiele von Square Enix und Co. Nur vereinzelt erschienen Spiele mit einem Spielkonzept ähnlich der alten Final Fantasy Teile. Doch mit Bravely Default und Bravely Second erlebten rundenbasierte Rollenspiele ein Comeback. Anfangs noch exklusiv für den Nintendo DS, erscheinen nun immer mehr JRPGs auf der Nintendo Switch und Nintendo Switch Lite. Eines davon ist die Fortsetzung der genannten Spiele. Bravely Default 2 ist der dritte Teil der Reihe und sollte von jedem Fan rundenbasierter Rollenspiele unbedingt beachtet werden. Mit einer Gruppe aus vier Kämpfern begibst du dich auf eine schier unendliche Reise, um unnatürliche Vorgänge auf der Welt zu untersuchen, die von vier magischen kristallen ausgelöst werden. Auf deinem Weg begegnest du unterschiedlichen Charakteren, deren Jobs und Eigenschaften zu mithilfe von Asterisken erlernen kannst. Das sorgt dafür, dass sich jeder einzelne Charakter unterschiedliche spielen lässt. Das Spielprinzip und das Gameplay ist identisch zum ersten Teil, was für Veteranen der Serie enttäuschend ist, da sich die Geschichte und das Gameplay nicht unterscheiden. Dennoch macht das Spiel sehr viel Spaß, vor allem, weil der Schwierigkeitsgrad eine steile Kurve aufweist. Fans der alten Final-Fantasy-Spiele, wie beispielsweise Teil 3, werden sofort in den Bann gezogen. Einen guten Eindruck vom Spiel erhältst du vom folgenden Video.

Die Unterschiede zwischen der Nintendo Switch und der Nintendo Switch Lite

Ein jeder Gamer, der sich für die Nintendo Switch interessiert, wird sich anfangs fragen, wo die Unterschiede zwischen der normalen Nintendo Switch und der Switch Lite liegen. Und tatsächlich ist diese Frage wichtig, denn einige Punkte musst du vor dem Kauf deiner Konsole und auch vor dem Kauf der Spiele beachten. Die Nintendo Switch Lite ist ein reiner Handheld, sodass du die Konsole nicht am Fernseher betreiben kannst. Demnach fehlt die Dockingstation und somit auch die Möglichkeit, mit dem Controller am TV zu spielen. Da das Spielen am Fernseher genauso wenig vorgesehen ist, wie der Tisch-Modus, kannst du auch die Joy-Cons nicht von der Konsole trennen. Das sorgt dafür, dass du theoretisch einige Spiele nicht spielen kannst. Allerdings lassen sich weitere Joy-Cons der normalen Nintendo Switch auch mit der Switch Lite nutzen. Allerdings kosten diese rund 60 bis 80 Euro, wodurch du von vornherein die vollwertige Konsole kaufen kannst.

Neben dem fehlenden TV-Modus ist auch das Display der Nintendo Switch Lite geschrumpft. Somit zockst du nicht auf einem 6,2“-Screen, sondern lediglich auf einem 5,5“-Screen. Das macht die Konsole aber auch wesentlich kompakter und somit auch mobiler. Die Akkulaufzeit der Nintendo Switch Lite liegt mit 3 bis 7 Stunden etwas über der ersten Version der Nintendo Switch. Die neue Handheld-Konsole mit Dock bringt es bereits auf rund 5 bis 9 Stunden.

Welche Nintendo Switch soll ich kaufen?

Die Entscheidung, welches Modell du dir kaufen solltest, musst du selbst für dich entscheiden. Die Nintendo Switch Lite ist ausschließlich für den mobilen Einsatz vorgesehen. Als reiner Handheld für das Sofa, den Bus und die Bahn ist sie der Nachfolger für den beliebten Nintendo 3DS. Möchtest du allerdings einige Spiele auch auf dem Fernseher zocken, dann lohnt sich der Aufpreis für die Nintendo Switch wiederum. Zwischen beiden Konsolen liegen lediglich 120 Euro, sodass du genau entscheiden musst. Beachte auch, dass bereits die neue Nintendo Switch OLED in den Startlöchern steht, die allerdings auch etwas teurer sein wird.

nach oben