Cookies

Cookie-Nutzung

Nintendo Switch Speicherkarte – Mehr Platz für alle deine Lieblingsspiele

Auch wenn Nintendo und andere Publisher ihre Spieler immer noch gern auf einer Speicherkarte in den lokalen Handel bringen, so ist das Herunterladen von Spielen am einfachsten und auch am schnellsten. Allerdings bietet dir die Nintendo Switch lediglich 32 Gigabyte internen Speicher, was häufig nur für wenige kleinere Games ausreicht. Daher solltest du deine Nintendo Switch mit einer passenden Speicherkarte ausrüsten. Das sorgt dafür, dass du den Speicherplatz auf rund 2000 Gigabyte erweitern kannst. Wir zeigen dir in diesem Artikel, worauf du achten musst.
Besonderheiten
  • Sehr einfache Installation
  • Geringe Kosten
  • Von 128GB bis 2000GB alles vorhanden
  • Erhältlich mit verschiedenen Motiven

Nintendo Switch Speicherkarten Test & Vergleich 2024

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Eine Speicherkarte sorgt für mehr Speicherplatz auf deiner Nintendo Switch, wodurch du mehr Spiele gleichzeitig installieren kannst
  • Günstige Varianten bringen bereits 128 Gigabyte Speicher mit, was für zahlreiche kleine und große Games ausreicht
  • Die Installation einer Nintendo Switch Speicherkarte ist sehr einfach und auch für Einsteiger kein Problem

Amazon Basics Speicherkarte 128GB – günstig und solide für deine Nintendo Switch

Amazon Basics Speicherkarte 128GB – günstig und solide für deine Nintendo Switch
Besonderheiten
  • Günstige Speicherkarte für deine Nintendo Switch im schlichten Design
  • Erhältlich mit 64 GB, 128 GB, 256 GB, 512 GB und 1024 GB Speicher
  • Gute Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von 100 MB/s und 60 MB/s
11,61 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Bist du auf der Suche nach einer soliden, günstigen und sehr schnellen Speicherkarte, dann solltest du einen näheren Blick auf das Modell der Marke „Amazon Basics“ werfen. Wir du sicherlich weißt, führt Amazon mittlerweile seine eigenen Produkte aus allen möglichen Bereichen. Unter anderem erhältst du auch eine passende Speicherkarte für deine Nintendo Switch. Der Vorteil hierbei ist, dass du die Wahl zwischen zahlreichen unterschiedlichen Modellen hast. Für rund 19 Euro erhältst du eine Karte mit 128 Gigabyte Speicher, was für den Anfang sicherlich ausreichend ist. Möchtest du etwas sicherer und besser planen, kannst du dir aber auch ein Modell mit 256 Gigabyte, 512 Gigabyte oder mit 1028 Gigabyte zulegen. Auch eine Karte mit 64 Gigabyte Speicher ist vorhanden, allerdings raten wir dir davon ab, da das Preis-/Leistungsverhältnis hier nicht stimmt. Amazon selbst gibt die Lese- und Schreibgeschwindigkeit mit 100 MB/s sowie mit 60 MB/s an, was für deine mobile Konsole ausreicht. Mehr als 2500 Bewertungen, von denen 93% positiv ausfallen, zeigen dir, dass es sich um ein gutes Produkt handelt.

SanDisk Speicherkarte 128GB – Für echte Nintendo-Fans ein MUSS!

SanDisk Speicherkarte 128GB – Für echte Nintendo-Fans ein MUSS!
Besonderheiten
  • Speicherkarten für deine Nintendo Switch vom Speicherprofi SanDisk
  • MicroSD-Karten weisen unterschiedliche Nintendo-Themas auf und passen perfekt zur Switch
  • Ein Must-Have für jeden Nintendo-Fan
  • Schnelle Lese- und Schreibraten von bis zu 100 MB/s
16,99 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Wahre Nintendo-Fans geben sich aber nicht mit den schlichten schwarzen Modellen von Amazon selbst zufrieden. Ein echter Nintendo- und Gaming-Fan möchte, dass auch die Speicherkarte thematisch zur Konsole und zu den Games passt. SanDisk hat hierfür eine von Nintendo lizensierte Speicherkarte auf den Markt gebracht, die perfekt für jeden Fan geeignet ist. Auch hier hast du wieder die Wahl zwischen einer Karte mit 64 GB, 128 GB, 256 GB oder 512 GB Speicherkapazität. Die wahre Besonderheit liegt aber beim Design, denn jede Speicherkarte hat einen anderen Aufdruck, der thematisch zu Nintendo passt. So kannst du dir eine Karte mit einem Pilzsymbol in knalligem Rot auswählen. Wahre Zelda-Fans greifen stattdessen zur Karte mit dem TriForce-Symbol darauf. Alle Motive bieten dir die gleichen Speicherkapazitäten, sodass du keine Qual der Wahl hast. Viel mehr brauchen wir hier nicht mehr schreiben, denn die mehr als 110.000 nahezu perfekten Bewertungen sprechen für sich.

Gigastone Gaming Plus 256GB – schnelle Speicherkarte mit 256GB Speicher

Gigastone Gaming Plus 256GB – schnelle Speicherkarte mit 256GB Speicher
Besonderheiten
  • Günstige Speicherkarte mit 256 Gigabyte Kapazität für deine Nintendo Switch
  • Lese- und Schreibraten von 100 MB/s und 60 MB/s
  • Auch nutzbar in Dashcams, Smartphones oder Tablet-PCs
  • Mehr als 11.000 sehr gute Bewertungen auf Amazon vorhanden
36,98 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Solltest du auf das Motiv verzichten können oder wollen, kannst du ein wenig Geld sparen. Denn während die Nintendo-lizensierte Speicherkarte mit 256 Gigabyte Kapazität rund 40 bis 45 Euro kostet, bekommst du die gleiche Kapazität bei Gigastone für rund 10 Euro weniger. Hierbei handelt es sich um einen asiatischen Hersteller, der seine Produkte direkt auf Amazon verkauft. Das macht die Produkte nicht schlechter, was die hervorragenden Bewertungen zeigen. Mehr als 11.000 Rezensenten haben sich bereits zu dem Modell geäußert. Die meisten davon nutzen die Speicherkarte von Gigastone in ihrer Nintendo Switch, was die Kompatibilität bestätigt. Die Lese- und Schreibgeschwindigkeiten ähneln mit 100 MB/s respektive 60 MB/s denen der anderen Karten. Daher kannst du diese MicroSD-Karten als wunderbare Alternative nutzen.

Was sind Nintendo Switch Speicherkarten?

Während eine Xbox Series S oder Series X oder eine Playstation 5 mit einem beachtlichen Speicher ausgerüstet ist, bringt die Nintendo Switch kaum Speicherkapazität mit. Nintendo spendierte der Nintendo Switch dafür einen SD-Kartenslot, über den du flexibel den Speicher erweitern kannst. Sammelst du gerne digitale Spiele ist das von Vorteil, denn du kannst alle deine Games auf unterschiedlichen Speicherkarten platzieren, wenn du es möchtest. Im Grunde sind Nintendo Switch Speicherkarten nichts anderes als herkömmliche MicroSD-Speicherkarten, die du auch in Kameras oder Smartphones nutzen kannst. Du musst bei einer Speicherkarte lediglich aufpassen, dass die Speicherkapazität und auch die Geschwindigkeit passt. Mehr dazu erfährst du etwas später im Text.

Wofür brauche ich eine Nintendo Switch Speicherkarte?

Die Speicherkarte für deine Nintendo Switch ist nicht zwingend notwendig, denn die Konsole bringt von Haus aus bereits einen Speicher mit 32 Gigabyte Kapazität mit. Allerdings befindet sich darauf bereits das Betriebssystem, wodurch du kaum Spiele installieren kannst. Ausreichend ist der interne Speicher, wenn du ausschließlich Retail-Games im Handel kaufen möchtest. Diese Spiele benötigen lediglich einen geringen Speicherplatz und können vollständig von der mitgelieferten „Cardridge“ gespielt werden. Allerdings hast du somit keine Möglichkeit, die vielen Games im Nintendo eShop zu nutzen, denn hunderte Spiele erscheinen nicht als Box-Version. Theoretisch müsstest du ein Spiel deinstallieren, bevor du ein anderes installierst, was schnell nervig werden kann. Mit einer Nintendo Switch Speicherkarte umgehst du dieses Problem, da du die heruntergeladenen Games bequem auf der separaten Speicherkarte ablegen kannst.

Wie groß darf die Speicherkarte für die Nintendo Switch sein?

Der größte Vorteil heutzutage ist, dass Speicherkarten bereits für sehr wenig Geld erhältlich sind. Kompatible MicroSD-Karten mit 128 Gigabyte Speicher bekommst du bereits für rund 15 Euro. Das sollte auch die kleinste Version sein, die du kaufst, denn die kleinen Karten sind bei sehr aktiven Spielern schnell voll. Du kannst dich aber auch für Speicherkarten mit 256 Gigabyte, 512 Gigabyte, 1024 Gigabyte oder sogar mit 2048 Gigabyte entscheiden. Mehr als 2 Terrabyte (2048 Gigabyte) werden von der Nintendo Switch allerdings nicht unterstützt. Hinzu kommt, dass derart große Speicherkarten auch sehr teuer sind, was sich selten lohnt.

Die wichtigsten Hersteller für Nintendo Switch Speicherkarten

Hersteller Besonderheiten
SanDisk
  • SanDisk ist der Profi, wenn es um Speichermedien geht. Egal, ob du auf der Suche nach einer passenden Speicherkarte für deine Switch bist oder du eine neue externe Festplatte für dein Notebook benötigst, SanDisk liefert dir alles, was du brauchst.
  • Großes Portfolio an Speichermedien für mobile Geräte
  • Offiziell lizensierte Nintendo-Produkte mit passenden Motiven erhältlich
  • Speicherkarten zwischen 128 bis 512 Gigabyte vorhanden
  • Hohe Geschwindigkeiten und ein erstklassiger Support runden das Portfolio ab
Gigastone
  • Gigastone ist ein asiatischer Händler, der auf Amazon zahlreiche unterschiedliche Produkte zu fairen Preisen liefert. Neben kompatiblen Speicherkarten für deine Switch, hat das Unternehmen auch das passende Zubehör für Smartphones und andere mobile Geräte im Portfolio.
  • Faire Preise für Nintendo Switch Speicherkarten und anderes Zubehör
  • Zahlreiche positive Bewertungen auf Amazon vorhanden, große Sicherheit, dass die Produkte gut sind
  • Neben Speicherkarten liefert das Unternehmen auch passendes Audio-Zubehör
  • Laut Rezensenten arbeitet der Support schnell und zuverlässig
Amazon Basics
  • Nicht nu SanDisk oder Gigastone bieten dir günstige Speicherkarten für deine Nintendo Switch. Auch Amazon selbst liefert dir eine Erweiterung für deinen Speicherplatz und das zu sehr guten Preisen. Die MicroSD-Karten sind schnell und günstig. Zudem wissen wir, dass der Support von Amazon immer weiterhelfen kann.
  • Nintendo Switch Speicherkarten auf der „Amazon Basics“-Reihe
  • Schnelle Speicher verbunden mit einer langen Haltbarkeit
  • Im Programm erhältst du noch weiteres passendes Zubehör für deine Switch
  • Nahezu perfekter Support im Falle eines Defekts

Unterschiede zwischen MicroSD, MicroSDHC und MicroSDXC

Bevor du dir die passende Speicherkarte für deine Nintendo Switch kaufst, wirst du in erster Linie auf ein paar verwirrende Bezeichnungen treffen. Denn MicroSD-Karten haben sich in den letzten Jahren stark weiterentwickelt. Daher hast du Zugriff auf einfache MicroSD-Karten, auf MicroSDHC-Karten und auf MicroSDXC-Karten. Die aktuelle Version ist die XC-Variante, die wir dir auch empfehlen. Diese Karten liefern dir hohe Geschwindigkeiten, die dafür sorgen, dass die Nintendo Switch am besten mit ihnen arbeiten kann. Hinzu kommt, dass du XC-Karten mit bis zu 2000 Gigabyte Speicher nutzen kannst, was bei den anderen Modellen nicht möglich ist.

Wie installiere ich eine Nintendo Switch Speicherkarte?

Die Installation einer Speicherkarte für deine Nintendo Switch ist denkbar einfach. Die Konsole besitzt einen kleinen Kartenslot an der Unterseite, der mit einer kleinen Klappe verschlossen ist. Die Klappe lässt sich spielend einfach öffnen. Nun schiebst du die Speicherkarte, wie angegeben in den Slot und die Konsole erkennt das Speichermedium vollautomatisch. Im Menü kannst du nun den Speicherplatz für deine Spiele auswählen.

nach oben