Cookies

Cookie-Nutzung

Die besten Rollenspiele für die PS4 – traumhafte Kulissen und packende Kämpfe

Kaum ein Genre ist so wandlungsfähig, wie der Bereich der Rollenspiele. Schlüpfe in die Rolle mächtiger Helden und führe sie zu Ruhm und Ehre. Sammle neue Gegenstände für deine Ausrüstung, erlebe eine packende und mitreißende Story, schnetzle dich durch Gegnerhorden oder durchstreife wunderschöne Landschaften und knüpfe neue Freundschaften. Rollenspiele für die PS4 sind nicht nur zahlreich vorhanden, sie werden dich auch für viele Stunden vor den Fernseher bannen können. Im folgenden Artikel möchten wir dir die besten Rollenspiele für die PS4 präsentieren.
Besonderheiten
  • Umfangreiche und packende Story
  • Oftmals mehr als 100 Spielstunden
  • Sehr wandlungsfähig – von ruhig bis Action
  • Perfekt für Einsteiger, aber auch für Profis

Die besten & beliebtesten Rollenspiele für Playstation 4 2024

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Rollenspiele gehören zum beliebtesten Genre auf der PS4, da sie für nahezu jeden Spieler-Typen geeignet sind
  • Stürze dich in actiongeladene Schlachten oder erlebe eine ruhige Story, je nach Spielart kommst du immer auf deine Kosten
  • Japanische Rollenspiele richten sich vor allem an Anime-Fans, westliche Rollenspiele sind häufig sehr actiongeladen

The Witcher 3: Wild Hunt Game of the Year Edition

The Witcher 3: Wild Hunt Game of the Year Edition
Besonderheiten
  • Umfangreiches Rollenspiel mit reichlich Action
  • Spiel und Serie basieren auf den erfolgreichen Romanen
  • Über 50 Stunden mehr Spielzeit in der Game-of-the-Year-Edition enthalten
  • Schwarzer Humor, viel Nacktheit, zahlreiche Geheimnisse und ein actiongeladenes Kampfsystem, kombiniert mit einer der besten Storys überhaupt
38,95 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Kaum ein anderes Spiel hat den Rollenspiel-Sektor so aufgemischt, wie The Witcher 3. Das Spiel basiert auf einer umfangreichen Roman-Reihe, die bereits seit vielen Jahren existiert. Schade ist, dass die ersten beiden Teile der Spiele-Reihe weniger Beachtung fanden, obwohl auch diese Games überzeugen konnten. Mit seiner Detailverliebtheit, der wunderschönen Grafik und dem mehr oder minder sympathischen Hexer Geralt hat der dritte Teil allerdings Millionen neue Fans gewinnen können. Als Hexer ist es deine Aufgabe, Dämonen zu jagen und sie zu erledigen. Natürlich möchten wir dir hier nicht die Geschichte spoilern, denn diese ist derart tiefgreifend, dass du sie von Anfang an selbst erleben musst. Das Witcher-Universum sollte jeder Rollenspiel-Fan einmal erlebt haben, zumal innerhalb der Welt zahlreiche Geheimnisse auf dich warten. Mittlerweile gibt es auf Netflix sogar eine eigene Serie, die allerdings auf den Büchern basiert und nicht auf dem Spiel. Wir wetten mit dir, dass du sofort in den Bann des Hexers gezogen wirst, sobald du die ersten Spielminuten erfahren wirst. Doch Vorsicht: The Witcher 3 ist nichts für schwache Nerven und daher auch erst ab 18 Jahren freigegeben. Seit dem Erscheinen des Hauptspiels kamen noch zahlreiche weitere DLCs dazu, die die Story um fast 50 Stunden Spielzeit erweitern. Aus diesem Grund empfehlen wir dir, unbedingt zur GOTY-Edition zu greifen.

Diablo 3: Eternal Collection

Diablo 3: Eternal Collection
Besonderheiten
  • DIE Action-Rollenspiel-Reihe, mit der alles begann
  • Wähle einen von sieben Klassen und schnetzel dich durch Gegnerhorden
  • Verbessere dein Level und deine Ausrüstung, um noch mächtigere Monster zu schlagen
  • Nahezu perfekt umgesetzter Multiplayer Offline und Online
24,99 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Schlägt dein Herz für das Aufleveln von Charakteren und das Sammeln unterschiedlicher besonderer Gegenstände, solltest du einen näheren Blick auf Spiele wie Diablo 3 werfen. Dabei handelt es sich um so genannte Action-Rollenspiele, in denen du deinen Charakter aus der Helikopter-Ansicht durch Dungeons und über Friedhöfe steuerst. Diablo gehört seit dem ersten Teil zu den beliebtesten Action-Rollenspielen überhaupt. Nicht umsonst werden andere Spiele häufig auch als Diablo-Klon bezeichnet, da sie ein ähnliches Spielkonzept bieten. Auch wenn sich der dritte Teil sehr stark vom Vorgänger unterscheidet, wirst du vermutlich hunderte Stunden Spielspaß erhalten. Das liegt vor allem daran, dass du deinen Charakter immer wieder verbessern und aufrüsten kannst, wodurch sich immer stärkere Gegner besiegen lassen. Besonders viel Spaß macht der Couch-Koop-Modus, in dem du die gesamte Story mit Freunden auf dem Sofa erleben kannst. Natürlich steht dir aber alternativ auch eine Online-Funktion zur Verfügung. Diablo 3 solltest du dir als Rollenspiel-Fan keinesfalls entgehen lassen, vor allem, da wir dir in unserem Artikel noch zahlreiche Alternativen aufzeigen werden und du zuvor das „Original“ kennen solltest.

Tipp: Per Download hast du auch die Möglichkeit, den Vorgänger zu spielen. Diablo 2: Resurrected spielt sich etwas langsamer, ist erheblich schwerer, macht aber Retro-Fans höchstwahrscheinlich auch mehr Spaß.

Shadows Awakening

Shadows Awakening
Besonderheiten
  • Klassischer Diablo-Klon, den jeder ARPG-Fan ausprobieren solle
  • Wähle aus drei Klassen und begib dich auf eine spannende Reise
  • Wechsle zwischen deiner Menschen- und deiner Dämonen-Form, um Gegner zu besiegen und Rätsel zu lösen
  • Etwas langsamerer Spiel-Stil als Diablo, aber dennoch sehr spannend und spaßig
11,24 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Mit Shadows Awakening zeigen wir dir bereits den ersten Diablo-Klon in unserer Auflistung. Wir haben uns bewusst für dieses Spiel entschieden, da es im Vergleich zu anderen Games ein etwas anderes Spielkonzept bietet. So startest du dein Spiel nicht in Menschengestalt, sondern als Dämon, der Seelen absorbieren kann, um diese in der echten Welt für sich zu nutzen. Somit wählst du zu Beginn des Spiels deine gewünschte Klasse aus. Nur über diese Möglichkeit, hast du als Dämon die Möglichkeit, auf die reale Welt Einfluss zu nehmen. Allerdings kannst du zwischendurch immer wieder in deine ursprüngliche Version wechseln, was du zwischenzeitlich sogar machen musst, um das Spiel erfolgreich zu meistern. So musst du mal Rätsel lösen, Gegner besiegen, die ebenfalls beide Welten nutzen können oder Abschnitte meistern, in denen es in der realen Welt nicht weitergeht. Dieser Umstand sorgt dafür, dass sich Shadows Awakening etwas anders spielt als herkömmliche Action-RPGs. Allerdings gibt es auch einen kleinen Nachteil für alle Diablo-Fans, denn Shadows Awakening spielt sich erheblich behäbiger und langsamer als sein Genre-Vertreter. Sollte dich dieser Umstand nicht stören, dann ist dieses Action-Rollenspiel definitiv einen näheren Blick wert.

Fairy Tail

Fairy Tail
Besonderheiten
  • JRPG der alten Schule mit rundenbasierten Kämpfen
  • Taktisches Vorgehen bei Kämpfen dank Gegneraufteilung in neun verschiedene Bereiche
  • Zahlreiche kleine und große Aufgaben, um die Charaktere und die Geschichte zu erforschen
  • Neben der PS4 auch noch auf der Nintendo Switch und dem PC erhältlich
43,54 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Bist du ein großer Anime-Fan und schaust nahezu jede animierte japanische Serie, die dir unterkommt, dann könnte Fairy Tail ein interessantes Rollenspiel für dich sein. Das Spiel existiert neben der PS4 auch noch auf der Switch und auch auf dem PC. Entwickelt wird Fairy Tail vom gleichen Studio, wie die Atelier-Reihe, die bei JRPG-Fans bereits äußerst beliebt ist. Ihr startet als Gilde, die nach einem actiongeladenen Kampf mit einem fiesen Zauberer wieder bei null anfangen muss. Auf eurem Weg nach oben erledigt ihr Botengänge, schließt kleine Quests ab und erlebt die Hintergrundgeschichten der einzelnen Mitglieder. Vor allem die Storys sind wichtig für euch, denn dadurch baut ihr eine stärkere Verbindung zu den einzelnen spielbaren Charakteren auf, was für ein JRPG extrem wichtig ist. Besonders interessant für Fans rundenbasierter Spiele ist allerdings das Kampfsystem, denn dieses ist eine Mischung aus Oldschool-Elementen sowie aus frischen Ideen. So kämpft ihr zwar rundenbasiert, allerdings befinden sich eure Gegner auf unterschiedlich anwählbaren Feldern. Diese Felder lassen sich einzeln oder in Kombination auswählen und angreifen. Zudem könnt ihr mit speziellen Fähigkeiten die Gegner neu anordnen, wodurch Area-on-Effect-Angriffe effektiver werden. Technik-Freunde werden hingegen die Augenbrauen runzeln, denn auch wenn Fairy Tail gut aussieht, so bleibt die Framerate häufig hinter der Erwartung zurück. Allerdings kann man sich an diesen Fakt schnell gewöhnen, denn das Spiel überzeugt mit einem spaßigen Spielkonzept.

Ein umfangreiches Testvideo erhaltet ihr hier:

Edge of Eternity

Edge of Eternity
Besonderheiten
  • Rollenspiel mit einem Kampfsystem der alten Schule
  • Charaktere haben alle andere Stärken und Schwächen
  • Jeder Charakter kann mit unterschiedlichen Gegenständen ausgerüstet werden (Jeder Gegenstand verleiht ihm andere Fähigkeiten)
  • Riesige Open-World lädt zum Erkunden ein, starke Grafik (Einige Bugs dennoch vorhanden)
24,90 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Bist du ein Fan der alten Final-Fantasy-Teile oder hast auch Dragon Quest gern gespielt, dann solltest du unbedingt einen Blick auf Edge of Eternity werfen, denn dieses Rollenspiel wird dich sofort in seinen Bann ziehen. Edge of Eternity stammt nicht aus einer großen Spiele-Schmiede, sondern wurde von einem kleinen Studio mit wenigen Entwicklern mit sehr viel Liebe entwickelt. Lange Zeit befand sich das Spiel in der Alpha-Phase, doch nun kannst du diese Rollenspiel-Perle auch auf deiner Playstation 4 entdecken. Gekämpft wird in rundenbasierten Kämpfen, die aber taktischer nicht sein können. Das Schlachtfeld ist in mehrere Hexagone aufgeteilt, in denen deine Charaktere stehen können. Das sorgt für mehr Taktik als du es von alten Rollenspielen gewohnt bist. Einige Charaktere können physische Angriffe nutzen, andere sind stärker in Sachen Magie. Hinzu kommt, dass du alle deine Charaktere mit Ausrüstung versehen kannst, was bei dieser Art von Rollenspielen sehr selten vorkommt. Die riesige „Open World“ bietet dir nicht nur eine atemberaubende Grafik, sondern gleichzeitig auch noch hunderte und tausende Quests, versteckte Orte und unglaublich starke Gegner. Der Schwierigkeitsgrad von Edge of Eternity zieht im Laufe des Spiels immer stärker an, sodass niemals Langweile aufkommen wird. Da wird das Spiel selbst bereits zahlreiche Stunden erkundet haben, können wir hier eine uneingeschränkte Empfehlung geben.

Bei den Kollegen von Games-Mag kannst du einen umfangreichen Test finden:

Final Fantasy XV – Deluxe Edition

Final Fantasy XV – Deluxe Edition
Besonderheiten
  • Neuester Ableger der beliebten Final-Fantasy-Reihe
  • Völlig neues Spielkonzept mit einer offenen Spielwelt und zahlreichen Nebenquests und Geheimnissen
  • Komplett überarbeitetes Kampfsystem mit mehr Action und neuen Talenten
  • Wunderschöne und atemberaubende Grafik, verfügbar auf nahezu allen Plattformen
18,83 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Auch wenn mit Final Fantasy 16 bereits der neue Teil der Reihe in den Startlöchern steht, darf der 15. Teil keinesfalls in der Aufzählung fehlen. Während alte FF-Fans durchaus Schwierigkeiten mit dem Titel haben, erfreuen sich umso mehr Spieler am neuen Spielkonzept des 15. Teils. Die riesige Open-World lädt dabei nicht nur zum Erkunden ein, sondern liefert dir auch noch zahlreiche Quests. Das sorgt dafür, dass du höchstwahrscheinlich deinen Entdecker in dir hervorrufen wirst. Anfangs greift ihr, für das Bereisen der riesigen Welt, auf euer Fahrzeug zurück, mit dem ihr allerdings nur Straßen und Feldwege befahren könnt. Im späteren Verlauf des Spiels könnt ihr noch eine Schnellreise-Funktion sowie Chocobos nutzen. Mit letzteren habt ihr sogar die Möglichkeit, frei nach euren Wünschen die Welt zu erkunden. Die größte Änderung für ein Final-Fantasy-Spiel ist hingegen das Kampfsystem, das nun in actiongeladenen Echtzeitkämpfen abläuft. Haltet ihr eine Taste gedrückt, greift eure Hauptfigur sogar völlig automatisch an. Zudem könnt ihr euch über das Schlachtfeld teleportieren, Angriffe kontern und natürlich auch wieder Magie nutzen. Zugegeben, das neue Kampfsystem muss dir zusagen, denn vergleichen mit anderen JRPGs und den alten Teilen der Reihe, macht Final Fantasy 15 hier alles anders.

Den umfangreichen Test der GameStar kannst du in diesem Video bestaunen:

Elden Ring

Elden Ring
Besonderheiten
  • Riesige Spielwelt, in der es allerhand Dungeons und Gebiete zu erkunden gibt
  • Fordernde Kämpfe mit zahlreichen unterschiedlichen Gegnertypen
  • Rüste deine Spielfigur im Laufe der Zeit mit mächtigeren Waffen aus, erreiche neue Level und verbessere deine Attribute
  • Möglichkeit, das Spiel im Zweier-Koop zu genießen
46,02 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Gehörst du zu den Rollenspielern, die es gerne etwas actionreicher, schneller und epischer wollen, dann wist du dich mit einem Fairy Tail oder einem Diablo 3 nicht zufriedengeben. Liebst du die Herausforderung und suchst ein Spiel, das durchaus auch mal für etwas Frust sorgen kann, dann ist Elden Ring genau dein Spiel. Ähnlich wie die Dark-Souls-Reihe handelt es sich hierbei um ein Action-Rollenspiel-Adventure, das dich nicht sanft einführt, sondern sofort mit aller Macht frustrieren will. Je nachdem, ob du eher ein Neuling in diesem Genre bist oder ob du bereits ein Dark Souls gespielt hast, kann der Einstieg und das Spielerlebnis sehr stark unterschiedlich ausfallen. Der Schwierigkeitsgrad ist enorm hoch, doch das sollte dich nicht abschrecken, denn Elden Ring ist eines der besten Spiele, die du jemals spielen wirst. Die riesige und liebevoll gestaltete Welt möchte dich zwar an jedem Punkt umbringen, doch darauf wirst du früher oder später gewappnet sein. Die Story wird dabei schnell zur Nebensache, denn es gibt in der riesigen Welt so viel zu entdecken. Von kniffligen Rätseln, über wandelnde Kirchen bis hin zu irgendwelchen Monstern, die aus dem Nichts auftauchen und dich um die Ecke bringen. Damit das im Laufe des Spiels nicht zu häufig passiert und ihr nicht nach dem ersten Schlag das zeitliche segnet, könnt ihr eure Spielfigur aufleveln und ausrüsten. Dabei verteilt ihr nicht nur Punkte in acht unterschiedliche Attribute, sondern ihr könnt auch noch die Waffe und Ausrüstung verbessern. Um einen besseren Eindruck vom Spiel zu erhalten, empfehlen wir euch das spoilerfreie Video der GameStar, die einige sehr gute Szenen für euch eingefangen hat.

ELEX

ELEX
Besonderheiten
  • Riesige und lebendige Spielwelt, die von deinen Entscheidungen lebt
  • Actionreichen Kampfsystem, dank Jetpack gelangst du auch an weit entfernte Orte
  • Charakter kann sich unterschiedlichen Fraktionen anschließen, jede Fraktion hat andere Vor- und Nachteile
  • Ein Muss für alle Fans der Gothic-Reihe
16,90 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
“Halt dein Maul und zieh Leine!“ Klingt für dich auf den ersten Blick unfreundlich? Natürlich meinen wir das nicht zu dir, sondern mit solchen Sprüchen wirst du dich in ELEX anfreunden müssen. Ältere Spieler unter unseren Lesern werden sich sofort an Spiele wie Gothic 1 und Gothic 2 erinnern, in denen es häufiger vorkam, dass man derart begrüßt wurde. Und tatsächlich reiht sich ELEX in die Spielreihe ein, denn entwickelt wurde das Spiel ebenfalls von Piranha Bytes. Schon auf deinen ersten Metern durch die lebendige Spielwelt wirst du Gothic-Feeling erleben dürfen. Das heißt harte Tode, noch härtere Dialoge und ein paar freundliche Bugs, die aber nicht wirklich störend auffallen. Dafür erhältst du eine enorme Freiheit, ein actiongeladenes Kampfsystem und mehrere Fraktionen, denen du dich anschließen kannst. Als alte Gothic-Fans waren wir auf der Erkundungstour durch die Spielwelt sofort wie gebannt und wir konnten kaum mehr aufhören zu spielen. Auch wenn der Schwierigkeitsgrad durchaus hoch ist, kommt er an ein Souls-Like-Spiel nicht heran, sodass das Game durchweg fair und spielbar bleibt, ohne stressig zu werden. Besonders interessant ist die sich anpassende Spielwelt, die von deinen Entscheidungen lebt. Je nachdem, für welche Optionen du dich in Dialogen entscheidest, kannst du den Spielverlauf unterschiedlich beeinflussen. Das sorgt für einen hohen Wiederspielwert. Spielst du gern Action-Rollenspielen, dann ist ELEX definitiv einen näheren Blick wert.

Einen genaueren Eindruck bekommst du durch den Spieletest der GameStar.

ELEX 2

ELEX 2
Besonderheiten
  • Ein Muss für alle Fans der Gothic-Reihe
15,99 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Mittlerweile ist auch der zweite Teil von ELEX erhältlich, zu dem wir allerdings nicht viel schreiben können und möchten, denn praktisch handelt es sich um das identische Spiel im Vergleich zum ersten Teil. Die Spielmechaniken haben sich ein wenig verbessert, die Welt ist größer und noch interessanter und auch die Story hat einige tiefgreifendere Elemente erhalten. Dennoch handelt es sich um nahezu das gleiche Spiel, da sich nur wenige Neuerungen eingeschlichen haben. Wer allerdings bereits den ersten Teil geliebt hat, der darf auch den zweiten Teil keinesfalls auslassen, denn am Ende bleibt auch ELEX 2 ein erstklassiges Spiel auf dem Hause Piranha Bytes.

Das sehen auch die Kollegen der GameStar ähnlich.

Shin Megami Tensei III Nocturne HD Remaster

Shin Megami Tensei III Nocturne HD Remaster
Besonderheiten
  • Beliebtes JRPG, das mit seinem rundenbasierten Kampfsystem überzeugen kann
  • Rede mit Dämonen und Gegnern und überzeuge sie, deinem Team beizutreten
  • Erforsche unterschiedliche Dungeons, deren Schwierigkeitsgrad spürbar hoch ist
  • Dunkle und melancholische Spielwelt
19,94 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Bist du weniger ein Fan von deutschen oder generell westlichen Rollenspielen, sondern spielst viel lieber japanische RPGs auf der PS4, dann solltest du dir unbedingt einmal die Spiele rund um das Shin Megami Universum anschauen. Hierbei handelt es sich nahezu um den Urvater der JRPGs, weshalb die Spiele eine riesige Fangemeinde haben. Auf der PS4 kannst du dich an Shin Megami Tensei III Nocturne HD Remaster erfreuen. Einem klassischen JRPG, bei dem du in die Rolle eines jungen in einer postapokalyptischen Welt schlüpfst. Du erhältst Dämonenkräfte und musst dich in einem surrealen Japan am Leben halten. Am Anfang des Spiels wählst du deine Charakternamen aus und kannst dich dann auf einer Karte zu verschiedenen Gebäuden und Arealen bewegen. Dies geschieht allerdings nicht frei, sondern ausschließlich aus Sicht der Karte. Genre-Typisch verlaufen die Kämpfe in Shin Megami Tensei III Nocturne HD Remaster rundenbasiert, sodass du ausreichend Zeit hast deine Befehle zu erteilen. Dabei hast du die Wahl aus Angriff, Magie, Buff und De-Buff. Natürlich kannst du auch Items nutzen, um deine Gruppe zu heilen oder zu stärken. Besonders interessant ist aber auch die Möglichkeit, im Kampf mit den Gegnern zu kommunizieren und sie dazu zu überreden, deinem Kampf-Team beizutreten, was allerdings nicht immer funktioniert. Beachte aber unbedingt, dass der Schwierigkeitsgrad eines Shin Megami Spiels nicht unbedingt gering ausfällt. So solltest du deine Teams vor jedem Dungeon sorgfältig zusammenstellen. Dennoch ist das Spiel für alle JRPG-Fans nahezu ein Muss. Einen besseren Eindruck verschafft dir das Testvideo von Eurogamer.

The Elder Scrolls V: Skyrim (Anniversary Edition)

The Elder Scrolls V: Skyrim (Anniversary Edition)
Besonderheiten
  • Eines der besten und schönsten Rollenspiele der letzten Jahre auf der PS4
  • Enthält neben der Vollversion noch die Erweiterungen „Dawnguard“, „Heathfire“ und „Dragonborn“
  • Hinzu kommen über 500 Mods aus der Community
  • Tausende Stunden Spielspaß sind garantiert
27,99 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Mit mehr als 10 Jahren auf dem Buckel, gehört The Elder Scrolls V: Skyrim nicht nur zu den ältesten Rollenspielen auf der PS4, sondern auch zu den beliebtesten. Eine schier unendliche Spielwelt, hunderte und tausende Quests, viel zu viele Dungeons und noch viel mehr Möglichkeiten erwarten dich in diesem Spiel. Nicht umsonst, gehört das Game bis heute zu den besten Rollenspielen auf allen Plattformen. Mit der Anniversary-Edition für die PS4 bringt Bethesda eine Sammlung auf deine Konsole, die es in sich hat. Schon das Hauptspiel sorgt mit hunderten Stunden Spielspaß für reichlich Unterhaltung, doch die Anniversary-Edition setzt noch einmal einen drauf. So ist nicht nur die Special-Edition mit besserer Grafik vorhanden, sondern auch die Erweiterungen „Dawnguard, Heathfire und Dragonborn“ sind bereits enthalten. Die große Besonderheit neben den zahlreichen Quests in Skyrim ist aber die riesige Fan-Gemeinde und die Modder-Community. Dank deren Hilfe erhältst du noch schönere Texturen, noch mehr Aufgaben, noch mehr Möglichkeiten und noch mehr Gegner. Der Entwickler liefert dir mit der umfangreichen Anniversary-Edition über 500 Mods und Inhalte zusätzlich obendrauf. Bist du ein wahrer „Dragonborn“, darfst du dir diese Version daher keinesfalls entgehen lassen. Höchstwahrscheinlich wirst du tausende Stunden im Spiel verbringen können.

The Witcher 3 Game of the Year

The Witcher 3 Game of the Year
Besonderheiten
  • Ähnlich wie Skyrim, gehört The Witcher 3 zu den besten Rollenspielen der letzten Jahre
  • „Game of the Year“-Edition liefert mehr als 150 Stunden Spielspaß
  • Unglaublich gut erzählte Nebenquests, der der Hauptquest fast den Rang ablaufen
  • Actiongeladenes Kampfsystem mit einer Mischung aus Magie und Schwertkampf
  • Lustiges Minigame im Spiel: Gwent
38,95 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Neben The Elder Scrolls V: Skyrim gehört auch The Witcher 3 zu den beliebtesten Rollenspielen der letzten Jahre. Laut mehrerer Umfragen der Gamestar-Redaktion wählte die Community das Spiel sogar mehrere Jahre hintereinander zum besten Rollenspiel jemals und das soll schon einiges heißen. Bei The Witcher 3 handelt es sich vom reinen Gameplay her, um ein Action-Rollenspiel, bei dem ihr aktiv und in Echtzeit Kämpfe bestreiten müsst. Ihr könnt Magie anwenden, mit euren Schwertern zuschlagen und feindlichen Angriffen gekonnt ausweichen. Doch das Kampfsystem soll bei The Witcher 3 eher Nebensache sein, denn viel wichtiger sind die vielen Nebenquests, bei denen manch eine sogar die Hauptquest alt aussehen lässt. Zu viel möchten wir euch hier jedoch nicht verraten, damit wir euch den Spaß am Spiel nicht nehmen. Eine weitere Besonderheit dieses Rollenspiels ist das Ingame-Kartenspiel „Gwent“. Mit dem Hexer Geralt könnt ihr gegen NPCs antreten und eine Runde Karten gegen sie spielen. Das Kartenspiel erfreute sich einer so großen Beliebtheit, dass der Publisher eine eigenständige Version herausbrachte, die ihr ebenfalls spielen könnt. Wichtig ist, dass ihr euch bei einer Neuanschaffung für die „Game of the Year“-Edition entscheidet, da hier bereits alle DLCs und Add-Ons enthalten sind. Diese sorgen, zusammen mit dem Hauptspiel, für mehr als 150 Stunden Spielspaß. Für einen noch besseren Eindruck könnt ihr euch das Video der GameStar anschauen.

Ni no Kuni: Der Fluch der Weißen Königin Remastered

Ni no Kuni: Der Fluch der Weißen Königin Remastered
Besonderheiten
  • Wunderschönes Rollenspiel, in dem du Monster fangen und trainieren kannst, auch Entwicklungen sind möglich
  • Kampfsystem ist nicht rundenbasiert, sondern läuft in Echtzeit ab
  • Wunderschöne Story, die dich schnell in ihren Bann ziehen wird
  • Grafik und Spiel in Zusammenarbeit mit dem Studio Ghibli entstanden
16,89 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Neben The Elder Scrolls V: Skyrim gehört auch The Witcher 3 zu den beliebtesten Rollenspielen der letzten Jahre. Laut mehrerer Umfragen der Gamestar-Redaktion wählte die Community das Spiel sogar mehrere Jahre hintereinander zum besten Rollenspiel jemals und das soll schon einiges heißen. Bei The Witcher 3 handelt es sich vom reinen Gameplay her, um ein Action-Rollenspiel, bei dem ihr aktiv und in Echtzeit Kämpfe bestreiten müsst. Ihr könnt Magie anwenden, mit euren Schwertern zuschlagen und feindlichen Angriffen gekonnt ausweichen. Doch das Kampfsystem soll bei The Witcher 3 eher Nebensache sein, denn viel wichtSeit vielen Jahren halten sich Spiele, bei denen du kleine Monster oder Wesen sammeln, trainieren und entwickeln kannst wacker auf den besten Positionen der Gaming-Charts. Egal, ob Digimon, Pokémon oder Dragon Quest Monsters. Doch nicht jeden Spieler spricht das System an, vor allem, wenn man ein wenig mehr Action oder Taktik möchte. Hier kommt Ni No Kuni ins Spiel. Ein Game, das dir den Atem nehmen wird. Besonders Anime-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten, denn das Spiel wurde in Zusammenarbeit mit dem bekannten Studio Ghibli entwickelt, das für Anime-Perlen wie Prinzessin Mononoke oder Das wandelnde Schloss bekannt ist. In Ni No Kuni schlüpfst du in die Rolle von Oliver, der leider sehr früh seine Mutter verliert. Er ist der Reinherzige, der in der Welt „Ni No Kuni“ die Bewohner vor einem bösen Dschinn retten soll. Dies schafft er allerdings nur mit der Hilfe der dort ansässigen Wesen. Diese kann Oliver bändigen, weiterentwickeln und trainieren, um gegen andere Wesen zu kämpfen. Dabei laufen die Kämpfe, nicht wie aus anderen Spielen bekannt, rundenbasiert, sondern in Echtzeit ab. Das sorgt für ein taktischeres und actionreicheres Gameplay als bei anderen Genre-Vertretern. Das Spiel kann dir bis zu 100 Stunden Spielspaß bieten, wenn du alles erleben und entdecken möchtest. Besonders die Story wird dich schnell in ihren Bann ziehen, sodass vielleicht sogar die ein oder andere Träne möglich ist. Von uns gibt es für Ni No Kuni eine absolute Kaufempfehlung! Auch die Kollegen der GameStar kommen in ihrem Testvideo auf ein ähnliches Ergebnis.

iger sind die vielen Nebenquests, bei denen manch eine sogar die Hauptquest alt aussehen lässt. Zu viel möchten wir euch hier jedoch nicht verraten, damit wir euch den Spaß am Spiel nicht nehmen. Eine weitere Besonderheit dieses Rollenspiels ist das Ingame-Kartenspiel „Gwent“. Mit dem Hexer Geralt könnt ihr gegen NPCs antreten und eine Runde Karten gegen sie spielen. Das Kartenspiel erfreute sich einer so großen Beliebtheit, dass der Publisher eine eigenständige Version herausbrachte, die ihr ebenfalls spielen könnt. Wichtig ist, dass ihr euch bei einer Neuanschaffung für die „Game of the Year“-Edition entscheidet, da hier bereits alle DLCs und Add-Ons enthalten sind. Diese sorgen, zusammen mit dem Hauptspiel, für mehr als 150 Stunden Spielspaß. Für einen noch besseren Eindruck könnt ihr euch das Video der GameStar anschauen.

Kingdom Come Deliverance Royal Edition

Kingdom Come Deliverance Royal Edition
Besonderheiten
  • Umfangreiches Rollenspiel im mittelalterlichen Böhmen
  • Spiele in unterschiedlichen Gestalten – vom Wachmann bis hin zu Priester
  • Schnelles und actiongeladenes Kampfsystem, Story zwar seicht, unterhält aber dennoch sehr gut
  • Wunderbare Grafik und atmosphärische Spielwelt sorgen für ein Eintauchen in das Mittelalter
36,95 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Mittelalter-Fans aufgepasst! Wolltet ihr schon immer Mal als Stadtwache durch die Gegend flanieren, Bier saufen und euch pöbelnd im Jahr 1403 durch fremde Spelunken prügeln? Dann ist Kingdom Come Deliverance durchaus einen näheren Blick wert. Der Background rund um das Entwickler-Studio und das Spiel selbst ist durchaus interessant, denn der Titel entspringt nicht einem riesigen Triple-A-Team, sondern es kam durch eine Kickstarter-Kampagne in die Läden und das nach rund vier Jahren Entwicklungszeit. Ihr schlüpft im Spiel in die Rolle von Heinrich, der im Laufe der Story jeden noch so kleinen Winkel des mittelalterlichen Böhmens ergründen kann. Dabei müsst ihr mal als Wachmann dienen, mal als Jäger oder mal als Feldherr auf dem Schlachtfeld. Möchtet ihr wirklich alles erleben, seid ihr weit mehr als 100 Stunden beschäftigt. Die Story und die Spielwelt sind dabei die größten Stärken, denn ihr erlebt das Mittelalter hautnah. Doch erwarte bei diesem Rollenspiel nicht, dass du ein zweites Skyrim mit zahlreichen Dungeons oder vielen Gilden in deinen Händen hältst. Das Spiel wird maßgeblich durch Story-Quests bestimmt, die dich durch die gesamte Welt führen. Die Hauptstory wirkt dabei zwar seicht, unterhält aber dennoch viele Stunden. Wahre Mittelalterfans müssen bei Kingdom Come Deliverance unbedingt zugreifen, denn noch bessere kann man das Mittelalter kaum erleben.

Secret of Mana

Secret of Mana
Besonderheiten
  • Remake von einem der beliebtesten Rollenspiele auf dem Super Nintendo
  • Schnelles und actionreiches Gameplay mit Echtzeit-Kämpfen
  • Spiele einen von drei Charakteren und wechsle bequem zwischen ihnen hin und her
  • Verbessere deine Truppe, Level sie auf und erlerne neue Fähigkeiten und Fertigkeiten
11,75 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Retro-Fans aufgepasst! Secret of Mana ist zurück und das schöner denn je! Viele Neueinsteiger werden sich sicherlich nun fragen, warum es sich hierbei denn um ein Retro-Spiel handelt. Erstmals erschien das Spiel auf dem Super Nintendo im Jahr 1994. Aufgrund des enormen Erfolgs hat der Publisher Square Enix an ein Remake herangesetzt, das alte und neue Fans von Action-Rollenspielen keinesfalls auslassen sollten. Ihr steuert einen von drei Charakteren über eine Landkarte und besiegt dabei fiese Monster in Echtzeit-Duellen, was zu einem schnellen und actionreichen Spielgefühl führt. Eure Charaktere sammeln dabei Erfahrungspunkte, werden stärker und erlernen neue Fähigkeiten. Streng genommen also ein klassisches japanisches Rollenspiel, wie man es von einem Final Fantasy kennt, nur, dass die Kämpfe nicht rundenbasiert ablaufen. Für Spieler, die dies nicht gewohnt sind, wird es am Anfang ein wenig Zeit benötigen, um das Echtzeit-System zu meistern, doch nach einer kurzen Eingewöhnungsphase macht Secret of Mana unheimlich viel Spaß. Leider ist die Hauptstory bereits nach rund 12 Stunden vorbei, was allerdings bei einem sehr geringen Preis nicht wirklich schlimm ist. So eignet sich dieses Spiel wunderbar für einen verregneten Sonntag auf dem Sofa.

Mittelerde: Mordors Schatten

Mittelerde: Mordors Schatten
Besonderheiten
  • Nahezu eine Kopie von Assassins Creed, jedoch im Herr-der-Ringe-Universum
  • Schnelles und actiongeladenes Kampfsystem, das durchaus viel Spaß macht
  • Interessante, wenn auch etwas seichte Story spielt zwischen „Der Hobbit“ und „Herr der Ringe“
  • Sehr gute und intuitive Steuerung auf der PS4
2,80 €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Hast du schon einmal Assassins Creed gespielt? Das Action-Adventure, in dem du in einer Open-World auf Dächer klettern kannst, von Häusern springst und Feinde mit einem Messer erdolchst und eine packende Story erlebst? Jetzt stell dir einmal vor, dass du alle das machen kannst, jedoch in einem Herr-der-Ringe-Abenteuer. Mittelerde: Mordors Schatten wirkt auf den ersten Blick wie eine reine Kopie von Assassins Creed, spielt sich ähnlich, entführt dich aber in eine riesige Fantasy-Welt. Die eigentliche Handlung spielt zwischen „Der Hobbit“ und „Der Herr der Ringe“. Was auf den ersten Blick zwar interessant wirkt, entpuppt sich im Laufe der Geschichte aber als eher seichte Kost. Doch verbunden mit dem spaßigen Gameplay nimmt Mordors Schatten schnell an Fahrt auf. Das Erkunden in klassischer Assassins-Creed-Manier macht unheimlich viel Spaß auf der Konsole, sodass du dich im Laufe des Spiels sehr schnell in den Weiten von Mittelerde verlieren kannst. Kämpfe finden, ähnlich wie in Assassins Creed, in Echtzeit ab. Dabei führst du Kombos aus und kannst Gegner zudem mit einem Special-Final-Move schnell aus dem Weg räumen. Mit jedem getöteten Gegner erhältst du Erfahrungspunkte, die dich Level für Level weiterbringen. Mit jedem Aufstieg kannst du neue Fähigkeiten und Fertigkeiten erlernen, die deine Spielfigur stärker machen.

Dragon Quest XI: Streiter des Schicksals Edition des Lichts

Dragon Quest XI: Streiter des Schicksals Edition des Lichts
Besonderheiten
  • Klassisches Rollenspiel mit rundenbasierten Kämpfen und einem intuitiven Gameplay
  • Charakterdesign vom Schöpfer von Dragon Ball: Akira Toriyama
  • Umfangreiche Spielwelt mit zahlreichen Items, Quests und Geheimnissen
  • Klassische Charaktere, Kampfsystem mit Angriffen, Magie und Spezialfähigkeiten
n/a €
inkl 19% MwSt
Beschreibung
Kommen wir nun zu einer wahren Perle unter den japanischen Rollenspielen. Auf den ersten Blick erscheint Dragon Quest XI: Streiter des Schicksals unglaublich langweilig, jedenfalls, wenn wir es in der heutigen Zeit betrachten. Keine modernen Spieleigenschaften, kein ausgeklügeltes Kampfsystem und auch keine Online-Funktionen mit Lobby und anderem Schnick-Schnack. Dragon Quest 11 ist der Nachfolger einer beliebten Reihe, mit der Enix in frühen Jahren bekannt geworden ist. Kämpfe verlaufen in Echtzeit, man kann aus einfachen Angriffen und Zaubern wählen und eine Gruppe von bis zu vier Kämpfern steuern. Das Setting spielt in einer mittelalterlichen Fantasy-Welt, es gibt klassische Charaktere und auch die Story rund um den Lichtbringer ist altbekannt. Und dennoch gehört dieses Rollenspiel für die PS4 zu den besten und beliebtesten auf dem Markt. Eben, weil es nichts anders macht als seine hervorragenden Vorgänger. Besonders aufregend ist dabei das Charakterdesign, denn dieses stammt aus der Feder von keinem geringeren als Akira Toriyama, dem Schöpfer von Dragon Ball. Bist du auf der Suche nach einem entspannten Rollenspiel, dann kommst du um Dragon Quest 11 kaum herum. Wir hatten viele Stunden Spaß mit dem Titel und können es nur jedem weiterempfehlen. Auch die Kollegen von der GameStar sind begeistert.

Lieber eine PS4 oder eine PS4 Pro für Rollenspiele?

Rollenspiele auf der PS4 trumpfen nicht nur durch eine durchdachte Spielmechanik auf, sie bieten dir meistens auch die beste Grafik, die aus deiner PS4 herauszuholen ist. Rollenspiele leben von ihrer Atmosphäre und von ihren schönen Kulissen, weshalb eine PS4 Pro immer die bessere Wahl ist. Solltest du bereits eine PS4 besitzen, lohnt es sich allerdings nicht, in eine PS4 Pro zu investieren, da der Unterschied der Konsolen dafür zu gering ist. Planst du hingegen eine Neuanschaffung, dann wäre das stärkere Modell definitiv die bessere Wahl, zumal die Konsolen auch preislich mittlerweile sehr attraktiv geworden sind.

Wie schwer lassen sich Rollenspiele auf der PS4 bedienen?

Rollenspiele sind nicht wie Ego-Shooter auf eine Bedienung oder Steuerung festgelegt, da RPGs sehr unterschiedlich sein können. Von schnellen und actionreichen Schlachten bis hin zu rundenbasierten Kämpfen ist alles vorhanden, was das Herz begehrt. Die Steuerung eines Rollenspiels ist aber, egal ob Action oder rundenbasiert, auf der Konsole immer angenehmer als auf dem PC. Das liegt in erster Linie daran, dass der Controller das beste Werkzeug ist und auch viel besser geeignet ist als eine Tastatur und eine Maus. Rollenspiele sind, mit ein paar Ausnahmen, wenig kompliziert in der Steuerung, sodass du immer mit den Knöpfen auf dem Controller auskommst und keine separate Tastatur oder eine Maus benötigst. Ohnehin ist das Steuern deiner Spielfigur über die Analog-Sticks erheblich angenehmer.

Die Unterschiede zwischen Rollenspielen

Rollenspiele kann man in verschiedene Kategorien einstufen, die unterschiedlicher nicht sein können. Fans von japanischen Rollenspielen mögen nicht immer Action-Rollenspiele oder Strategie-Rollenspiele. Aber umgekehrt ist es häufig ähnlich, sodass du das perfekte Genre für dich entdecken musst. Im Folgenden zeigen wir dir ein paar Unterschiede der einzelnen Sub-Kategorien.

Action-Rollenspiel

Action-Rollenspiele zeichnen sich, wie der Name schon sagt, durch ihr Action lastiges Gameplay aus. Insbesondere die Kämpfe können dabei sehr turbulent zugehen. Allerdings gibt es auch bei dieser Subkategorie wieder einige Unterschiede. So gehört Diablo 3 genauso zu den Action-Rollenspielen, wie auch ein The Witcher 3. Mittlerweile könnte man sogar die Assassins-Creed-Spiele als Action-Rollenspiel bezeichnen, da sie zahlreiche Elemente dieses Genres in sich vereinen.

JRPG / japanisches Rollenspiel

JRPGs oder auch japanische Rollenspiele haben nicht nur eine markante Grafik, die sehr häufig an Animes erinnert, sie bieten dir oftmals auch eine tiefgreifende Story und klassische Stereotypen, die man aus Japan kennt. Zu japanischen Rollenspielen zählen ältere Final-Fantasy-Teile oder aber die Tales-of-Spiele. Darüber hinaus gibt es aber noch zahlreiche andere gute Games, die aus dieser Kategorie erhältlich sind. Auch in unserer Liste wirst du einige JRPGs finden können.

Strategie-Rollenspiel

Strategie-Rollenspiele sind etwas ganz Besonderes für Taktiker, denn sie vereinen das klassische Echtzeitstrategie-Spiel mit Rollenspiel-Elementen. So steuerst du meistens nicht nur einen Charakter, zwei oder drei Charaktere, sondern in vielen Fällen noch eine kleine Armee. Diese befindet sich auf einem Schlachtfeld, das du rundenbasiert erobern kannst oder musst. Hinzu kommen klassische Rollenspielelemente, wie das Aufleveln und Ausrüsten deiner Charaktere.

nach oben